Sonntag, 25. Januar 2015

Ein richtig kaltes Wochenende.....

 .....mit Minustemperaturen,  Frost und etwas Schnee liegt hinter uns. Das ist ein Wetter, das ich mag, denn dann kann man drinnen in wohliger Wärme so richtig seinem Hobby nachgehen.

Vorhin schickte mir Andrea den gestickten Frühling, ganz zauberhaft zu einem Windlicht verarbeitet:


 Vielen Dank, Andrea!

Und Brigitte, die immer wieder neue Ideen aus dem Internet ausprobiert, schickte mir diese beiden Blumenknöpfe.....hatte ich auch noch nicht gesehen.....inklusive Anleitung.


Ich danke dir, auch für die beigelegte Karte     ;o) 


Meine Schneeflockendecke wächst.....ich hab schon 5 von 100?    150? Teilen     ;o) 

Wie viele es wirklich werden müssen, weiß ich erst, wenn ich sehe, wie groß die Decke mit beispielsweise 60 Hexagons wird.
 


 Ein Schneemannkreis ist das heutige Freebie:






Kommt gut in die neue Woche !


Donnerstag, 22. Januar 2015

Eine Schneeflöckchendecke.....


 .....möchte ich mir gern häkeln.....nicht in Windeseile.....ich lass mir Zeit bis zum nächsten Winter. Ein schönes Muster habe ich auch schon gefunden, war sehr lange am Überlegen, welches Garn ich nehme, habe mich letztendlich für Microfaserwolle entschieden......und.......heute kam sie an.
Schaut mal:


Da ich noch nie mit solcher Wolle gearbeitet habe, war ich neugierig......und bin hocherfreut. Sehr weicher Griff, federleicht, schöne Farbe....das Braun nicht so rotstichig......ich hoffe, es war ein guter Kauf.



Dann werde ich heute Abend, wenn die Zeit reicht, mal mit dem Probehäkeln beginnen.

Ich bin im Schneeflockenfieber.....deshalb gibt es heute ein passendes Freebie:





Einen gemütlichen Donnerstag wünsch ich euch ! 


Montag, 19. Januar 2015

Die zweite Nacht.......

 ......mit Minusgraden liegt hinter uns. Nach wochenlangem Sturm mit Regen ist das eigentlich wesentlich schöner......morgens ist alles weiß......die Luft ist klar.....der Himmel blau.....nur das Scheibenkratzen am Auto ist nervig.

Kaum hatte ich das Müsterchen veröffentlicht.....schwupps.....hat Karen es schon gestickt.....seht mal:


Heute Morgen entdeckte ich zwei ähnliche Schneeflockenmuster zum Häkeln für eine Decke, die mir sehr gut gefallen. Allerdings hab ich so meine Probleme mit der Wahl des Garns bzw. der Wolle. Ich hätte gern einen Hauch aus Nichts, trotzdem flauschig-fluffig  und federleicht. Solltet ihr einen Tipp haben, immer her damit.




Ein kleines winterliches Dörfchen ist das heutige Freebie:



 Farben rund Untergründe sind wie immer austauschbar. 





Macht was aus dem Abend !



Donnerstag, 15. Januar 2015

Ziemlich fleißig.....



.....war ich. Dass mir das Minibiscornue nicht gelungen war, hat mich natürlich geärgert......also ein neuer Versuch. Damit das Garn beim Zusammennähen nicht wieder reißt, hab ich kurzerhand Zwirn genommen.....und siehe da.....es hielt.


 Aber.....es war mir nicht klein genug. Also noch eins probiert, fast nur halb so groß (Durchmesser 1,5 cm):


Jetzt bin ich zufrieden.
Hier nochmal alle beide:


Mein nächstes Projekt ist ziemlich aufwändig, hat nichts mit Sticken, Stricken oder Häkeln zu tun......mehr mit Kleben.

Ein paar kleine Einblicke.....mehr verrat ich noch nicht....   
 ;o)   :




Nun zerbrecht euch mal schön die Köpfe, was das werden soll....ich denke, ihr kommt nicht drauf .
Auflösung erfolgt frühestens übernächste Woche.

Das heutige Freebie, ein winterliches Minimuster:
 


Lasst die Woche genüsslich ausklingen.....Wetter ist eh Mist!