Dienstag, 30. Juni 2009

Occhi

Seit einiger Zeit mach ich auch hin und wieder Occhi, hauptsächlich mit der Nadel. Hier zeig ich euch mal ein paar meiner geocchelten Sachen:



Herzen

Deckchen



Lesezeichen



Ein paar Kleinigkeiten








Samstag, 27. Juni 2009

Ein Pinkeep

Da ich noch ein Ministückchen Leinen übrig hatte und so schlecht wegschmeißen kann, hab ich kurzerhand ein Pinkeep draus gemacht. So sieht´s von vorne aus:


So von hinten:



Und noch zwei Ausschnitte der Vorderseite:










Das Nadelbüchlein

So, mein Nadelbüchlein ist fertig. Es ist nicht grad ein Wahnsinnsteil, aber ganz praktisch. Hier seht ihr die Vorderseite:



Die Rückseite:


Die Innenansicht:



Und hier noch zwei Detailansichten:












Freitag, 26. Juni 2009

Etwas zum Sticken

Guten Morgen,
ich habe endlich Sommerferien und habe für euch zwei kleine Freebies erstellt.
Dieses hier könnte man als Pinkeep, Kartenmotiv oder Biscornue benutzen.



Hier ist die Zählvorlage:


Das zweite Freebie ist eine Borte für Handtücher, Tischdecken oder ähnliches.




Hier ist das Zählmuster:


Ich hoffe, dass sie euch gefallen. Sollte jemand es sticken, könnt ihr mir gern ein Bild davon schicken.
Viel Spaß damit!

Donnerstag, 25. Juni 2009

Blumen

Hunderte von Blüten sind momentan an meinen Buschrosen. Ich hab mir mal einen Strauß ins Wohnzimmer geholt....einfach herrlich anzuschauen!






Sal Bienvenue

Mein Sal ist nun endlich auch fertig und ich finde das Bild wunderschön. Eigentlich war es auch relativ einfach zu sticken und hat doch eine enorme Wirkung.



Hier noch einige Detailaufnahmen:











Montag, 22. Juni 2009

Genesungskauf

Seit letztem Freitag Morgen musste ich mich mit einem gemeinen Virus herumschlagen. Das ganze schöne Wochenende war krankheitsbedingt im Eimer. Heute geht es mir zwar wesentlich besser, wenn auch noch nicht 100%ig.
Da ich meinen Mann aber am Nachmittag in die nächste Stadt zum Augenarzt fahren musste und ich dort eine knappe Stunde Zeit hatte, mich allein zu beschäftigen, dürft ihr mal raten, wo es mich hinzog......natürlich in das Handarbeitsgeschäft. Dort führt man hauptsächlich Stoffe, aber die wichtigsten Utensilien gängiger Art für Kreuzstich bekommt man auch.
Also hab ich, natürlich um meine Genesung zu beschleunigen, mal dezent zugeschlagen. Das hier sind meine erworbenen Schätze:



4 Docken Sticktwist Multicolor
natur/antikweiß-gemusseltes Leinen
3 von diesen Rico.Herzchenständern, Große ca. 10 x 12 x 22 cm

2 Herzenrahmen unterschiedlicher Größe
Ricoheft Countryflair mit passenden Mustern



5 entzückende Stöffchen,
einmal Kühe,
einmal Schäfchen,
zweimal Pünktchen, schwarz und rot,
bunt gestreifter Markisenstoff


So, nun bin ich ganz glücklich, meine Genesung sollte voranschreiten, damit ich mich mit meinen neuen Sachen beschäftigen kann. Ich werde berichten.



Sonntag, 14. Juni 2009

Ein Baum

So, die Rückseite für mein Nadelbüchlein ist gestickt....ein Bäumchenfreebie. Um was ich mir nun noch Gedanken machen muss, ist lediglich das Innenleben. Achja....und ein passiges Futterstöffchen muss ich noch suchen....irgendwas mit hellgrün wäre nicht schlecht. Ich werde nachher mal meine Stoffkiste durchforsten.





Samstag, 13. Juni 2009

Weihnachtskarten

Es passt zwar so gar nicht in diese Jahreszeit, aber da ich grad Muße habe, zeige ich sie ....meine verschenkten Weihnachtskarten.




Osterkarten

Meine Osterkarten, die ich in den letzten Jahren verschenkt habe!



Geburtstagskarten

Eine kleine Auswahl der von mir gestickten Geburtstagskarten!



Freitag, 12. Juni 2009

Stickbildchen

Ich habe mal in meiner Stickkiste gestöbert und ein paar Stickbildchen für euch fotografiert. Wenn ihr geduldig seid, werdet ihr meine weiteren Schätze auch noch zu sehen bekommen.




Herzen

Herzen mag ich sehr gern. Ich habe schon etliche gestickt und verschenkt. Diese hier sind noch in meinem Besitz.




Donnerstag, 11. Juni 2009

Biscornues

Hier zeige ich euch mal eine kleine Sammlung der Biscornues, die ich schon gestickt habe. Es gibt ja mittlerweile so viele wunderschöne Muster, dass man sich oft gar nicht entscheiden kann, welches man nehmen soll.



Mittwoch, 10. Juni 2009

Stoffe

Neulich bekam ich einen Tipp von einer Bekannten für einen Stoffdiscounter ganz in unserer Nähe, falls ich an preiswerten Stoffen interessiert wäre. Da ich als Lehrerin natürlich immer ganz wild hinter Angeboten her bin, musste ich gleich hinfahren und wurde auch fündig. Diese Stoffe scheinen auf den ersten Blick sehr bunt und wild, aber für die Schule super zu gebrauchen. Wir nähen oft kleine Teile, brauchen Stoffstückchen für Collagen......da sind solche Stöffchen sehr willkommen.....und....ich habe pro Meter sage und schreibe nur 1 € bezahlt. Wenn das nicht günstig ist!







Die nächsten 2 Stoffe kosteten zwar 2 € pro Meter, gefielen mir aber auch sehr gut.










Und diesen absolut niedlichen Stoff für 3 €/m hab ich für mich selbst gekauft. Ich finde den absolut schnuckelig und werde mir jetzt mal überlegen, was ich daraus machen werde.






Herzen

Diese beiden Herzen stammen aus einer Serie. Ich habe sie mit Anchor Verlaufsgarn gestickt.









Gebogenes Herz

Diese Herz habe ich einfach nach einem gekauften Herz nachgearbeitet. Ich wollte mal sehen, ob es gelingt....und ich finde, es ist gelungen.







Wahrscheinlich werde ich es mit verschiedenen Stoffen noch öfters nähen. Es eignet sich hervorragend zum Anhängen an einen Strauß oder an ein Geschenk.

Montag, 8. Juni 2009

Ein Lesezeichen

Als kleines Dankeschön habe ich das Lesezeichen für eine Kollegin gestickt. Das Muster war ein Freebie.





Zwei Blümchenbilder

Diese beiden Bildchen hängen bei einer Freundin von mir in der Küche. Ich habe sie auf ihren Wunsch hin angefertigt.









Filigrane Herzen

Diese beiden filigranen Herzen aus einem französischen Stickbuch habe ich vor einiger Zeit für eine gute Bekannte gestickt. In Wirklichkeit sehen sie noch zarter aus.








Sonntag, 7. Juni 2009

Ein Vogel

Heute war hier wieder mal so richtig bescheidenes Wetter....ideal zum Sticken. Also hab ich mal das kleine Freebievögelchen von Aniolkas Blog gestickt. Vielleicht schaffe ich es, daraus ein Nadelbüchlein zu machen. Mal sehen....erstmal muss ich mir noch was für die Rückseite einfallen lassen.




Samstag, 6. Juni 2009

Ornament

Irgendwo im Internet habe ich dieses nette kleine Freebie gefunden und habe es schnell mal heute Nachmittag gestickt. Noch weiß ich nicht ganz genau, was daraus werden soll, aber wahrscheinlich werde ich es auch zu einem Pinkeep verarbeiten.




Herzenbäumchen

Im Forum hatte ich es vor längerer Zeit schon gezeigt....mein Pinkeep ohne Pins. Aber selbstverständlich gehört es auch auf meinen Blog, das Freebie von Mausimom.




Wieder ein Stück weiter

Ich glaube, am Donnerstag kam der nächste Teil des Sal und gestern Abend sowie heute Morgen hab ich weiter gestickt. Jetzt schaut er so aus, eigentlich gefällt er mir immer besser....ich mag so filigrane Stickereien.