Donnerstag, 29. Oktober 2009

Band

Dieses Band von der Firma "Tralala" ist fertig. Eine Aufhängung habe ich dafür noch nicht, aber ich stell mir ein Metallherz vor.




Nun muss ich weiter an meinen Weihnachtswichteln sticken.

Montag, 26. Oktober 2009

Verlosung


Hallo, liebe Blogbesucher,


ich möchte mich heute mal bei denen bedanken, die hier ab und zu mal reinschauen und auch so manchen Kommentar hinterlassen. Ich habe mir überlegt, dass ich als Überraschung mal eine gestickte Kleinigkeit verlose. Bekommen wird es diejenige, die nach dem 1.11.09 den 11. Kommentar schreibt.


Vielleicht habt ihr ja Lust, an der Verlosung teilzunehmen.


Also, schön fleißig Kommentare hinterlassen.


Viel Glück!


Sonntag, 25. Oktober 2009

Perlenstern


Sucht ihr noch ein kleines Karten- oder Kissenmotiv mit ein paar Perlen verziert? Ich habe eins entworfen. Es ist nicht sehr groß, wirkt aber durch die Perlen besonders.






Hier ist das Zählmuster:



Weihnachten kommt schneller als man denkt.



Donnerstag, 22. Oktober 2009

Es geht auf Weihnachten zu

Auch wenn man es noch nicht wahrhaben will, es geht mit Riesenschritten auf Weihnachten zu. Ich bin schon eifrig am Wichtel anfertigen.
Dann habe ich meine gestickten Bilder vom letzten Jahr schonmal ausgepackt, hier zeig ich euch eins:




Die süßen Rentiere vom Nikolaus habe ich auch zum letzten Weihnachtsfest gestickt:



Rudolph mit der roten Nase nochmal in Großaufnahme:



Als Augen habe ich übrigens kleine Perlen aufgenäht.

Dienstag, 20. Oktober 2009

Wintervogel

Heute Morgen war es hier lausig kalt. Das Auto war total zugefroren, es war alles weiß. Ich denke, da passt dieses kleine Vögelchen wunderbar, um die kalte Jahreszeit endlich einzuläuten.




Hier das Zählmuster:



Viel Spaß damit!

Sonntag, 18. Oktober 2009

Blackwork

Irgendwo in den Weiten des Internet sah ich mal so eine kleine Blackworkeule. Also hab ich mich mal an mein Stickprogramm gesetzt und versucht, eine ähnliche zu erschaffen. Das Sticken war meine Sonntagsarbeit. Es ging relativ schnell, ich denke, ich habe so 6 Stunden gebraucht, die Füllmuster nehmen doch einige Zeit in Anspruch. Ich finde sie ganz schnuckelig, muss jetzt nur noch einen passenden Rahmen finden.



Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich euch allen!

Samstag, 17. Oktober 2009

Kartenmotiv

Falls noch jemand ein weihnachtliches Motiv für eine Karte sucht, bitte schön, hier ist eins:



Natürlich gibt es auch das Zählmuster:



Viel Spaß beim Sticken!

Freitag, 16. Oktober 2009

Sterne

Manchmal überkommt es mich und ich versuche mich in Patchwork. Ich bin kein wirklicher Könner, und nur an so ein paar kleinere Sachen wie diese Sterne wage ich mich ran. Ich habe auch nicht den Platz, um mich so richtig ausbreiten zu können. Ihr müsstest mal sehen, wie mein Wohnzimmer nach dem Patchworken aussieht: der Teppich ist übersät mit Stoffschnipseln, überall hängen Fädchen rum, die Wege Schneidmatte - Bügelbrett -Wohnzimmertisch sind klar an den Spuren zu erkennen. Naja....aber immerhin kommt auch etwas dabei raus.
Diese Sterne habe ich letztes Jahr alle angefertigt und zu Geburtstagen, die kurz vor dem Dezember lagen, verschenkt.



























Ich sollte wirklich mal etwas anderes machen. Vielleicht patchworke ich mal Nikolausstiefel....wär eine neue Idee.






Donnerstag, 15. Oktober 2009

Ein Freebie

Heute gibt es zur Abwechslung mal wieder ein Freebie. ich hab das Muster für eine Karte entworfen. Vielleicht gefällt es euch.




Hier ist das Zählmuster:



Wie ihr sicherlich bemerkt, bin ich gerade im Blackwork-Fieber, aber das ändert sich bestimmt bald wieder. Viel Spaß, falls jemand es stickt!

Mittwoch, 14. Oktober 2009

FERTIG !!!

Ich hab das Warten bis heute Abend dann doch nicht ausgehalten und hab kurzentschlossen mit dem Zusammenfügen angefangen. Nach zweieinhalb Stunden war ich fertig.

Das waren die Einzelteile, schon auseinandergeschnitten und gebügelt:



Die ersten 5 Teile:



Nun sind schon 10 Teile zusammengenäht:




Und hier das fertige Biscornue, von verschiedenen Seiten fotografiert:








Es hat großen Spaß gemacht und ich denke, es ist mir auch ganz gut gelungen. Nun wartet die nächste Aufgabe auf mich.





Biscornue....die letzten Teile

Gestern habe ich nun die letzten drei Teile geschafft. Jetzt kann´s ans Zusammennähen gehen. Das werd ich heute Abend beginnen. Ich schätze, dass es eine ganze Weile dauern wird.




Hier sind wieder die Einzelmuster:








Also, eventuell kann ich morgen früh schon das erste obere zusammengefügte Teilstück zeigen.

Dienstag, 13. Oktober 2009

Biscornue, die nächsten Quadrate

Gestern habe ich die nächsten 6 Quadrate geschafft. Ich finde, sie sehen toll aus. Noch 3, dann kann ich zusammennähen. Ich bin mal gespannt, wie fummelig das wird, aber ich bin guten Mutes.....das schaff ich schon.

Die 12 fertigen Quadrate:



Und hier wieder die Einzelmuster:


























Ich denke, die restlichen 3 Quadrate werde ich heute fertig bekommen, aber dann.....


Montag, 12. Oktober 2009

Biscornue

Guten Morgen,
meine Güte, ich habe ja seit Wochen hier nichts mehr geschrieben bzw. gezeigt. Asche auf mein Haupt! Aber das lag eindeutig an den Wahnsinnsschreibarbeiten, die ich für die Schule zu erledigen hatte, denn wir hatten eine Schulinspektion, also eine Totalüberprüfung unserer Schule. Da gab´s halt viel zu tun.

Nun ist die Inspektion vorbei, ich habe endlich Ferien und kann meine Sticknadel wieder zur Hand nehmen.

Neben einigen Wichteln für Weihnachten, die schon in Arbeit sind, habe ich ein 15seitiges Biscornue entdeckt, das mir ausnahmslos gut gefällt und das ich nacharbeiten möchte. Auf dieser Seite habe ich es gefunden:


STITCH-CREATIONS: biscornu

Da es ein Blackworkbiscornue ist, sticke ich mit schwarz auf weißem Zählstoff und hier sind die ersten 6 Quadrate:




Ich habe noch Einzelbilder gemacht, damit man die Einzelmuster besser sehen kann.


























Ich denke, es wird ein schönes Teil und ich hoffe, ich schaffe heute noch mindestens zwei Quadrate. Die Fortschritte folgen in Bildern.

Bis bald!