Sonntag, 29. November 2009

Einen schönen 1. Advent!



Neues zeigen kann ich heute nichts, denn ich war das ganze Wochenende zu einer Fortbildung. Ich bin auch erst kurze Zeit wieder zu Hause. Trotzdem möchte ich nicht versäumen, euch, wenn auch etwas spät, einen schönen 1. Advent zu wünschen. Vielleicht habt ihr ja schon einen Weihnachtsmarkt besucht oder euch zumindest ein adventliches Mußestündchen gegönnt.







Donnerstag, 26. November 2009

Weihnachtskugeln



Diese Patchworkdekokugen sind schnell und einfach herzustellen. Es sind einfache Styroporkugeln und sie werden nicht genäht, nicht geklebt, sondern nur eingeschnitten und mit Stoffstücken bezogen. Die Stoffovale werden in die eingeritzten Kerben gedrückt. Ich benutze dazu immer ein kleines stumpfes Messer, ideal sind die Kinderbesteckmesser. Außerdem kann man sehr gut Stoffreste verwerten.







Mittwoch, 25. November 2009

Weihnachtsdorf




Diese Weihnachtsdorfsilhouette habe ich mit weiß auf dunkelblauem Siebleinen gestickt. Die Vorlage ist von Imaginating. Ich mag das Bild sehr....so etwa stelle ich mir die Weihnachtsnacht vor.....dunkler Nachthimmel mit Sternen, Schnee und eine besinnliche, feierliche Stille.






Dienstag, 24. November 2009

Ein Tannenbäumchen

Diese süße Tannenbäumchen war schnell gestickt. Es ist von "Yayaya" und ich habe nur zwei Stunden dafür gebraucht. Leider kann man auf dem Bild den Goldfaden nicht so gut erkennen, aber er macht es etwas edler.





Sonntag, 22. November 2009

Nikolausbild


Dieses Nikolausbild war vor ungefähr 15 Jahren mal in einer Handarbeitszeitschrift. Ich hatte mir die Vorlage aufgehoben und  habe es vor ca. 7 Jahren gestickt. Seitdem kommt es jedes Jahr im Advent in unser Wohnzimmer.





Donnerstag, 19. November 2009

Weihnachtsocchi



Hier zeige ich euch einige weihnachtliche Occhisachen, die ich letztes Jahr für eine Wichtelaktion produziert habe.
Als erstes zwei Schneeflockensterne:





Ein Flöckchen in Großansicht:



 Und noch ein Tannenbäumchen und ein Kranz:



Occhi mache ich nicht sehr oft und meist nur Kleinigkeiten. Aber die Schneeflockensterne sehen wirklich hübsch aus. Gut gestärkt kann man sie ohne Weiteres an den Weihnachtsbaum hängen.





Mittwoch, 18. November 2009

Winterband





Dieses Winterband ist auch schon verschenkt. Ich glaube, ich muss mal ernsthaft überlegen, ob ich nicht auch mal etwas für mich behalte.





Hier eine größere Ansicht des Bildes:








Montag, 16. November 2009

Für die Weihnachtspost


Diesen Weihnachtspostbehälter habe ich letztes Jahr für eine gute Stickfreundin hergestellt.









Eine schöne Woche!




Sonntag, 15. November 2009

Weihnachtskarten


Heute zeige ich mal eine Auswahl meiner gestickten Weihnachtskarten. So 10 bis 12 muss ich jedes Jahr anfertigen, weil sie unter meinen Freunden sehr begehrt sind.






Samstag, 14. November 2009

Wintereulen




Für heute hab ich ein kleines Bild mit Wintereulen erstellt. Ich mag Eulen sehr gern und auch Winterliches. Es lag also auf der Hand, beides zu kombinieren. Vielleicht gefallen euch meine beiden Freunde.




Hier ist das Zählmuster:




Viel Spaß beim Sticken und einen tollen Start ins Wochenende!


Freitag, 13. November 2009

Weihnachtsbänder

Auf diese beiden Weihnachtsbänder habe ich Freebiemotive gestickt, die ich im Netz gefunden hatte. Beide Bänder sind nicht allzu groß, ich habe sie aus Reststücken genäht, weil die mir zu schade zum Wegwerfen waren.








Donnerstag, 12. November 2009

Perlensterne



Je näher Weihnachten rückt, desto mehr stürze ich mich in Basteleien. Diese Perlensterne eignen sich hervorragend als Fenster- oder Türschmuck, als Geschenkanhänger oder als Verzierung an Tannenzweigen. Mittlerweile besitze ich zwei ziemlich große Kisten mit Perlen...und so ein Stern ist auch schnell gebastelt.








So sieht ein Sternchen aus, wenn es zur Hälfte fertig ist:








Und hier ist eins der Endergebnisse nochmal einzeln: