Samstag, 1. September 2012

Heute ist......




Lese-, Kuschel-, Schlaf- oder Handarbeitswetter. Satte 15°, leicht feucht, ungemütlich, also so richtig, um es sich auf dem Sofa gemütlich zu machen.

Hab ich natürlich auch gemacht.

Dann sind meine beiden Schultertücher jeweils ein Stück gewachsen. Brauch ich euch aber nicht zeigen, lohnt sich noch nicht.

Tja, und dann hatte ich zum Häkeln keine Lust mehr, was bei mir des öfteren vorkommt, und ich hab mal wieder geguckt, was ich noch Neues ausprobieren könnte. Und da ist mir Lace-Stricken ins Auge gefallen. Ich bin ja nun nicht so die begnadete Strickerin, mehr eine lausige, aber es gibt kaum etwas, was ich nicht testen muss.

Also.....Stricknadel rausgeholt und losgelegt. Mir schwebt eine Stola vor. Dafür muss ich ja nun erstmal Muster ausprobieren. Zum Anfang etwas Leichtes, einmal nur mit Fallmaschen, das zweite Muster mit Fallmaschen und Löchern, die ich beim Stricken sowieso gut kann    ;o)

Lasst euch vom Garn nicht irritieren, es ist natürlich noch nicht das richtige, ich teste ja erst:

Muster 1:




Muster 2:




Naja, mit dem richtigen Garn sieht es bestimmt schon ganz manierlich aus. Aber die Probierphase ist noch nicht beendet.

Zum Wochenende ein herbstliches Freebie, Halloween kommt schneller als man glaubt:





Nun bleibt mir nichts mehr als euch ein ebenso kuscheliges Wochenende zu wünschen, wie ich es mir machen werde.

Viele Grüße




Keine Kommentare: