Montag, 29. Oktober 2012

Ein Wochenende....

 

.....mit Wintertemperaturen kommt mir sehr entgegen. Da schaff ich wenigstens mal was.
Ich hab es mir so richtig gemütlich gemacht und weder im Haus noch im Garten etwas geschafft.

Stattdessen habe ich einen kleinen Weihnachtsstern gehäkelt, aus der Diana "Häkeln zu Weihnachten":


Zur Verdeutlichung der Größe habe ich euch bei den gehäkelten Söckchen und dem Ministernchen mal meine Häkelnadel daneben gelegt:


Außerdem habe ich 4 Weihnachtskarten fertiggestellt, deren Motive ich euch ja schon gezeigt hatte:


Ebenso sind ich 2 Wichtelhängerchen entstanden:


Hier nochmal die Motive in Großaufnahme:



Und heute Morgen, quasi noch vor dem Aufstehen, habe ich das nächste weihnachtliche Häkeldeckchen angefangen: 


Martina aus Lübeck hat eins meiner Motive gestickt und mir ein Foto geschickt:

  
Toll gemacht, Martina....und danke für das Foto!

Die Wichtelmännchen warten schon eine ganze Weile auf ihre Veröffentlichung:




Habt ihr den Ausnahmewichtel gefunden?

Einen guten Start in die neue Woche!

Viele Grüße




Samstag, 27. Oktober 2012

Noch ein Blick....

.....auf meine Herbstdeko.
Das Eulenhäuschen beherbergt Schlüssel:


 Und diese Äpfel hängen nun schon seit mindestens 25 Jahren jeden Herbst im Flur:


Heute Nachmittag ist endlich mein Herbst/Halloweenwichtelkissen eingetroffen. Es kam aus Frankreich und hat wohl nicht gleich den Weg in meinen abgelegenen Ort gefunden:


Es war nicht nur das Anhängerchen im Umschlag, sondern auch noch zwei niedliche Stoffe und eine hübsche Karte.
Mir ist es immer ein Rätsel, wie man so Miniteile zuschneiden und dann auch noch passend zusammensetzen kann.


Unten am Minipatchworkkissen hing als Clou noch dieser niedliche Messingkürbis dran:


Auch an dieser Stelle nochmal ein riesiges Dankeschön an Bettina aus Frankreich!

Weitergestickt habe ich an meinen Kleinmotiven für Weihnachten. Den grünen Unisono-Stern habe ich fertig:



Diesen Stern, ein eigener Entwurf, habe ich etwas kleiner gemacht, damit er auf eine Karte passt:


Auch dieses Bäumchen, ein Entwurf von Carmela, habe ich etwas verkleinert:


Das Wichtelchen ist eins meiner Lieblingskartenmotive, der Entwurf ist von Unisono:


Weiter geht es mit einem Weihnachtsfreebie:




Meine Erkältung ist mittlerweile in der Verabschiedungsphase, Fieber und Halsschmerzen sind fast weg, nur der Schnupfen wird mich wohl noch ein paar Tage begleiten.

Euch allen ein gesundes und gemütliches Wochenende!

Viele Grüße




Mittwoch, 24. Oktober 2012

Ein bisschen mehr.....

.....von meiner Herbstdeko gibt es heute zu sehen:









 Alles davon ist mit Naturmaterialien gestaltet, einiges sogar von mir selbst.....     ,o)

Obwohl ich immer noch ziemlich mit meiner Erkältung zu kämpfen habe, kann ich nicht einfach nur so rumliegen.....ich muss ständig etwas zwischen den Fingern haben.
Also habe ich gestern dieses Sternendeckchen gehäkelt. Die Anleitung ist von Drops Design:




 Dieses kleine weihnachtliche Lesezeichen ist von Steffi Zyla aus dem Handarbeitsfrau-Forum entworfen, und es dauerte mal gerade 20 Minuten, es herzustellen:



So, nun geht es auf meinem Blog endlich los mit den Weihnachtsfreebies.
Heute ist Rentiertag. 
Zum Start habe ich erstmal ein paar kleine Muster, die man perfekt für Karten, kleine Kissen oder Hänger verwenden kann:









Hoffentlich gefallen sie euch. Dass ich mich über Fotos von meinen gestickten Freebies freue,  wisst ihr ja. 
Viel Spaß damit!
Viele Grüße