Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

Samstag, 12. März 2011

Stoffblümchen


Heute wollte ich mal so ein Stoffblümchen ausprobieren. Dank Lieselotte und Heide, die mich auf zwei tolle Links aufmerksam gemacht haben, habe ich mich frohgemut an die Arbeit gemacht. Ein dickes Dankeschön euch beiden!
Zuerst habe ich also 6 größere und zwei kleinere Kreise ausgeschnitten:


Die großen Kreise mussten nun geviertelt werden:


Danach wurden sie mit einem Zwirnfaden aufgereiht, fest zusammengezogen und gut verknotet. Dabei ergab sich mein erstes Problem....der Stoff war viel zu dick bzw. die Kreise waren zu klein.
Die Öffnung, die in der Mitte blieb, war riesig. Also hab ich alles nochmal aufgemacht und nur 5 Kreise genommen....das ging schonmal besser, aber noch nicht perfekt.
Die bezogenen Knöpfe für den Mittelpunkt hatten dann leider auch nicht die richtige Größe....zu winzig.
Es sieht doch bei andern immer einfacher aus, als es wirklich ist.
Hier ist nun mein erster Blümchenversuch:


Noch sehr verbesserungswürdig....aber es ist schließlich noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Zum Sonntag noch ein frühlingshaftes Biscornue-Freebie von mir. Sowas kann ich einfach besser....;o)))


Ein schönes Restwochenende noch!

Kommentare:

Lieselotte hat gesagt…

Das Blümchen ist doch schön geworden, was willst du noch mehr??
Ich hab noch nicht angefangen :-((
Ein schönes Wochendende für dich,

Lieselotte

Heide hat gesagt…

Das sieht doch suuuuper aus
LG Heide
( die in Gedanken schon sooooooo viele Blümelein gemacht hat :-) )

Alpenrose hat gesagt…

Hallo Renate!
Danke das Du es so genau beschrieben hast. Die Blümchen schauen doch super aus....Du bist wohl sehr kritisch mit Dir selber :)

Werde morgen unbedingt auch welche versuchen.

Liebe Grüße Theresia

Renate hat gesagt…

Theresia, nicht kritisch mit mir selbst, nur geschickt fotografiert. Das Blöde ist, dass die Enden der Blätter unter dem Knopf hervorgucken. Ich hab sie eigens für das Foto mit der Nadel wieder untergeschoben ;o)
Die nächste Blume mach ich einfach größer und nähe weiter am Rand. Vielleicht klappt das ja besser.
LG
Renate

Christine hat gesagt…

Die Blume sieht wirklich schon sehr schön aus, wann machst Du das nur alles, das frage ich mich immer wieder. Jeder Deiner Beiträge ist obendrein immer noch liebevoll gestaltet, ich schau so gerne auf Deine Seite. Danke für so viel Mühe und Liebe zum Detail.

Christine

Renate hat gesagt…

Ich mach das immer so zwischendurch, Christine. Außerdem sind es ja immer nur kleine Dinge, die gehen relativ schnell. Und dann...ich bin eine Nachteule, ich mache sehr viel spät abends, wenn andere schon lange schlafen.
Alles eine Sache der Organisation.
LG
Renate

Anonym hat gesagt…

Hallo Renate
Du hast wirklich eine sehr schöne Seite,bin seit Monaten täglich hier,freue mich immer was neues von dir zu lesen.
Das Blümchen sieht superschön aus,ich
werde mir auch einige machen.
Vielen Dank für deine tollen Freebies,bin gerade die Häschenleiter am sticken.

Liebe Grüsse Tina

Sonja's Kreativkoffer hat gesagt…

Also ich finde das Blümchen süss und wunderschön...es strahlt auch Frühling aus irgendwie...also seh nciht alles so kritisch...alerdings wäre für mich so ein Blümchen auch eine herrausforderung...lächel...verrätst du mir den link für die anleitungen?
Liebe GRüße Sonja