.

.

Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

.

.

Sonntag, 24. Juli 2011

Kissen


Ich glaube, ich habe schonmal erwähnt, dass ich mich ab und zu auch an kleinere Patchworkteile wage. Diese beiden Kissen habe ich kürzlich genäht. Sie unterscheiden sich lediglich durch die Anordnung der Mittelquadrate. Bei diesen Kissen habe ich mal keinen gekauften Vliesstoff zum Unterlegen genommen, sondern ein ausrangiertes Biberbettlaken. Wie ihr seht, klappte das sehr gut.




Weiter geht es mit der Kleinstadt, heute ist die Kirche dran, der Mittelpunkt des Ortes:




Einen schönen Sonntag noch!


Kommentare:

Kleine Nadelelfe hat gesagt…

Liebe Renate
Deine Kissen gefallen mir sehr gut.
Deine Stickideen speichere ich mir ab. Irgendwann werde ich bestimmt mal dazu komme, sie zu sticken. Dann werde ich sie Dir zeigen.
Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir
liebe Grüße Ingeburg

Stickhummel hat gesagt…

Hi Renate wunderschöne Kissen hast du genäht genau meine Farben.Bin schon auf dein nächstes Projekt gespannt,.
LG Sabine

Anonym hat gesagt…

Renate, das sind schöne Kissen geworden. Von den Farben her stimmen sie mich in Kombination mit dem hiesigen Wetter auf den Herbst ein. ;-)
Lieben Dank auch für die Kirche.

Viele Grüße
Susanne

By Hoki Quilts hat gesagt…

Love your cushions and the colours are just great.
hugs - Miche'le

Anonym hat gesagt…

Hallöchen,
dein Blog ist der beste im ganzen Net und ich gucke immer gerne, was für neue tolle Stickereien du wieder hast!
Liebe Grüße
Schätzelein