Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

Samstag, 3. Dezember 2011

Danke....


....für die vielen Genesungswünsche, die mich erreicht haben. Sie haben gewirkt, denn heute geht es mir schon wesentlich besser. Das Fieber ist weg, die Wadenwickel von früher helfen doch immer noch. Husten und Halsschmerzen halten sich in Grenzen, nur die Nase läuft noch, als wollte sie einen Preis gewinnen.
Ich habe auch heute noch artig auf dem Sofa gelegen, allerdings nicht so ganz untätig. 5 Tage Nichtstun bringen mich mit meinen Wichteln enorm in Verzug.

Man kann ja schließlich auch im sitzenden Liegen oder liegenden Sitzen etwas schaffen.
Als erstes habe ich das Engelkissen fertig genäht, nach Art eines Biscornues:




Der kleine Wichtel ist von Unisono und muss noch genäht werden, allerdings mit der Maschine:


Das Schneeflöckchen hat nicht einmal eine Stunde gebraucht, eh es gestickt war:


Für diese Deko-Passepartouts hab ich die Sternenmuster selbst entworfen:




Die Fertigstellung aller Wichtel wird bis Montag warten müssen, denn morgen hab ich dafür keine Zeit.

Irgendwo entdeckte ich neulich diesen Häkelstern und hab ihn eben mal schnell während der Sportschau gehäkelt:


Susanne, die meinen Weihnachtssal gestickt hat, konnte sich nicht entscheiden, wie und wo er in ihrer Wohnung platziert werden sollte. Ihre erste Möglichkeit war als Adventskalender im Wohnzimmer, aber das gefiel ihr letztendlich doch nicht so:


Nun hat sie sich entschieden und ihn in den Eingangsbereich des Flurs als Weihnachtswillkommen hingehängt, und das gefällt ihr richtig gut:


So toll dekoriert ist das bestimmt ein Hingucker, Susanne!

Es gibt ja immer wieder die verschiedensten Versionen, wo der Weihnachtsmann wohnt.....am Nordpol.....gleich neben der Engleinbackstube im Weihnachtsmanndorf....oder.....oder.....

Da ich ja mehr an das Christkind glaube, meine Schüler mir aber ständig vom Weihnachtsmann berichten, hab ich mal überlegt, wie ich mir das vorstellen würde. Folgendes ist dabei herausgekommen:



Vielleicht gefällt´s euch ja!

Viele Grüße
und einen schönen 2. Advent!



Kommentare:

Palkó hat gesagt…

Liebe Renate, ich freue mich darüber, daß Dir besser geht! Diese Häuschen ist einfach toll! Danke auch für dieses Freebie!

Toffe hat gesagt…

Cuídate mucho, Renate!!!
Un beso y gracias por tus preciosos gráficos ;))

CATHI hat gesagt…

Das Häuschen mit der Weihnachtsmann-Mütze ist einfach klasse! :o) Danke, Renate!

LG Cathi

Anonym hat gesagt…

Un grand merci pour ces jolies grilles, un beau partage. Bonnes fêtes de fin d'année. Françoise bbbfran