Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

Samstag, 17. Dezember 2011

Ein schönes Adventswochenende...


....wünsche ich allen. Bei uns hat es gestern geschneit wie verrückt. Abends um 22 Uhr war alles mit einer dicken Schneeschicht bedeckt, allerdings war es nasser Schnee.....tja....und heute Morgen.....alles weg. Obwohl die Temperatur bei +1° liegt, ist von der gestrigen weißen Pracht nicht mehr viel zu sehen.

In meiner Internet-Auszeit erreichten mich einige Päckchen, eins von meiner Schulfreundin Ingrid. Sie hat mal wieder etwas total Entzückendes für mich gemacht, einen runden mit einem Reißverschluss zu öffnenden Behälter, den eine selbstgenähte Rosette ziert.

Schaut euch das mal an:


Hier könnt ihr den Deckel mit Rosette und Schmuckstein nochmal genauer betrachten:


Dazu bekam ich eine selbstgenähte Karte:


Hier im Detail, mit Silberfaden genäht:


Ich muss noch erwähnen, dass besagtes Behälterchen mit einem Tütchen leckerster Kekse gefüllt war.

Liebe Ingrid, tausend Dank für dieses tolle Geschenk, E-Mail folgt nachher noch.

Auch hier in meinem Dörfchen gibt es nette Menschen, die mir in der Weihnachtszeit eine Freude machen. So bekam ich folgende zwei Elche geschenkt.

Der erste ist gefilzt und in einer Box mit Birkenrinde und Naturpapier effektvoll drapiert:



Hier das niedliche Köpfchen:


Der zweite Elch ist aus einem Ast gefertigt, hat eine lustige Mütze auf, einen gestreiften Schal um und eine Schnute aus Holz:


Das Gesicht in Großaufnahme:



So kann es weiter gehen....ich liebe die Vorweihnachtszeit mit Geschenken!

Evchen hat mir Bilder von 3 meiner Muster geschickt, die ich allerdings gar nicht veröffentlichen sollte, weil sie noch nicht fertig verarbeitet sind.
EVCHEN!!!!!! Ich hoffe, du bist mir nicht böse, dass ich sie trotzdem zeige, aber ich finde sie sooooooo schön.
Ich hab sie auch etwas angehübscht indem ich sie mit einem Rahmen versehen habe.


Selber stecke  ich natürlich auch in den letzten Weihnachtsvorbereitungen. Ich habe diesen Stern gebastelt. Er ist aus einer Bastelfolie, die mit hauchdünnem Stoff bezogen und dann zusammengeklebt wird.



Hier könnt ihr den Stoff mit einem Paisleymuster noch besser erkennen:



Noch zwei kleine Weihnachtsfreebies zum Schluss:





Weihnachtsbäumchen ist schon besorgt, der Nachmittag wird also mal gemütlich.

Viele Grüße







Kommentare:

Evchen hat gesagt…

Deine Geschenke sind ja einfach die Wucht, UMWERFEND und superschön, du kannst mit Fug und Recht sagen, dass du eine vorgezogene Bescherung erhalten hast, ganz, ganz tolle Sachen, vor allem diese Elchleins...ich könnte mich glatt wegschmeißen vor Begeisterung, wie süß die sind...:-)... ich fahre voll auf diese Genossen ab...
Und die genähte Box - sensationell!!

winke, Evchen - die deine freebies natürlich mitnimmt, danke!!
Bei uns übrigens kein Schneeflöckchen in Sicht...

Dorothée hat gesagt…

Die beide Tieren- Geschenke sind wunderbar !