.

.

Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

.

.

Samstag, 18. Februar 2012

Eine arbeitsreiche Woche....


....hab ich hinter mir, mit einer kulinarisch köstlich gestalteten Geburtstagsfeier eines Verwandten am gestrigen Abend. Folglich war ich erst sehr spät zu Hause und im Bett, was mich aber nicht davon abhielt, heute Morgen völlig euphorisch meine neue Stickpackung zu öffnen um endlich anzufangen mit dem tollen Weihnachtsbild. Die Ernüchterung folgte auf den Fuß, denn gleich nach dem Auspacken entdeckte ich, dass Entscheidendes fehlte, nämlich die Farbnummerzuordnung der vielen Fäden.
Leere Kästchen und ich hatte Ahnung, zu welchem Symbol welche Farbe gehörte:


Bei der Anzahl der Fäden (siehe Foto) ein aussichtsloses Unterfangen:


Was also tun? Es gibt ja GsD in den von mir besuchten Foren viele hilfreiche Geister, die vielleicht eine Lösung parat hatten. Also schnell gepostet und abgewartet.
Neben vielen Tipps und Anregungen, die zwar nicht wirklich weiter halfen, aber eventuell nicht beachtete Möglichkeiten beinhalteten, rief mich letztendlich Jutta ( www.stickparadies-bauer.de ) an, bei der ich die Stickpackung auch gekauft hatte.
Sie wird bei der Firma mal nachfragen, was die sich bei diesem Fadengewusel ohne Nummernangabe eigentlich gedacht haben. Außerdem hab ich mir bei ihr eine DMC-Farbkarte bestellt für den Fall, dass mir so etwas nochmal passiert. Dann bin ich hoffentlich für weitere Fälle dieser Art gewappnet.

Tja, so musste ich meinen freien Samstag mit anderem füllen und habe auf die Schnelle zwei kleine Osterfreebies gestickt:



Aber es gibt auch Erfreuliches zu berichten. Die liebe Heide, mit der ich ebenfals telefoniert habe, hat mal wieder ihre Turbonadel geschwungen und etliche meiner Freebies gestickt und allerliebst endverarbeitet:




Ach Heide, es ist der Wahnsinn, wie du das alles schaffst!

Auch Martine hat mir ein fertig gestelltes Freebie-Foto geschickt:


Merci beaucoup, Martine!

Wie ich vermute, sind alle schon ganz wild auf den Frühling und die damit  verbundenen Frühlings- bzw. Osterfreebies.
Hier kommt wieder eins!



Viel Spaß damit und ein schönes Wochenende!

Viele Grüße



Kommentare:

Von Herzen ♥ hat gesagt…

Hallo liebe Renate,
ich musste erst mal hier anhalten - umschauen und ich finde deine Post nebst Bilder wirklich ganz toll gemacht – einfach perfekt! Ich danke dir für so viel Mühe und so lasse ich doch auch gleich mal liebe Grüße da und über einen Gegenbesuch würde ich mich natürlich auch sehr freuen ;-)

Nun haben wir schon Mitte Februar und die Faschingsfreunde kommen jetzt voll auf ihre Kosten. Allmählich scheint auch der Winter an Kraft zu verlieren, worüber wir sicher nicht böse sind, gelle.
Ich wünsche Dir ein schönes und gemütliches Wochenende mit glücklichen Stunden und einen guten Start in die neue Woche.

Ganz liebe Grüße und einen Hauch Frühlings Luft schicke ich mit VON HERZEN ♥

Heide hat gesagt…

1) Der Baum von Martine sieht klasse aus und der Rahmen-perfekt.
2)Das Freebie ist ist dir wieder toll gelungen und muss unbedingt gestickt werden.
3) Bin mal gespannt ob von der Firma eine Entschuldigung kommt.
Liebe Grüße
Heide

Renate hat gesagt…

@ Heide
Ich bin ebenso gespannt und hoffe, dass ich trotzdem bald anfangen kann. Ich liebe dieses Bild....es strahlt für mich Athmosphäre aus...und die kann ich fühlen.

@ Monika
Herzlichen Dank für den Stopp, das Lob und die Frühlingsgrüße. Ich vermisse schon seit einiger Zeit deinen VON HHERZEN-Blog. Obwohl ich eigentlich auch ein rational denkender Mensch bin, lese ich doch ab und zu gern etwas über Gefühle, wenn auch in Maßen. Ich bin leider über Gesetze und das, was dran hängt, nicht so gut informiert, bin halt nur Lehrer, denen man ja bekanntlich eine Art "Besserwisserei" unterstellt, aber vom Sternzeichen her versuche ich als Waage, diplomatisch und einfühlsam, auf allen Gebieten ein wenig mithalten zu können.
Ich werde mal abwarten, ob dein Blog wieder ins Leben gerufen wird...ich sah dort gute Diskussionsansätze
LG
Renate

Woolly Bits hat gesagt…

ach, das ist ja doof:(( besonders, wenn man schon laenger aufs anfangen warten musste und dann endlich loslegen will! bei kits mit ein paar farben gehts ja noch, aber selbst mit farbkarte ist es extrem muehsam, sich das bei grossen bildern selber auszutuefteln. na, ich hoffe, du bekommst bald die info, die du brauchst, um anzufangen!
hier ist es zwar noch nicht so richtig fruehling, aber da und dort blueht es schon - und wenn der sturm mal wieder aufhoert, gehen sicher auch die temperaturen wieder nach oben:)) in der zwischenzeit muss ich erstmal ein paar schafe sticken, aber dann geht es weiter mit meiner stadt (oder doch erst deinen vogelhaeusern, die sind echt drollig!) vielen dank fuer das freebie - und gruesse aus dem westen
Bettina

Manka hat gesagt…

Hi Renate,

I love your design, it is so adorable !

Christine hat gesagt…

Liebe Renate,

Du hast aber eine Übersicht bekommen, welche Farbe für welches Zeichen steht oder? Die Faden sind in Gruppen auf den Karten, die gleichen Gruppen sind in der Beschreibung unterteilt. Also 1 ist natürlich weiss und meist hat die Farbe einen "." als Symbol. Die anderen Farbgruppen kann man dann entsprechend weiter zuordnen. Also falls es überhaupt kein Blatt mit einer Liste gibt, dann ist natürlich was im Argen. Aber sonst muss man bei den großen Permin Bildern immer selbst die Symbole auf die Farbkarten anhand der Liste malen.

Gruß Christine

Renate hat gesagt…

Christine, genau da liegt ja der Hase im Pfeffer, solch eine Liste existiert leider nicht. Ich habe die Fäden und einen Zettel, auf dem steht, welche Farbnummer welches Symbol hat. Leider ist an den Fäden aber keine Farbnummer verzeichnet und bei 8-10 Gelbtönen weiß man einfach nicht, welches Gelb gemeint ist. Ich warte einfach ab, bis ich die DMC-Farbkarte habe, dann vergleiche ich die Farben und kann die Symbole zuordnen. War bloß ärgerlich, weil ich anfangen wollte.
LG
Renate

Tortue hat gesagt…

Merci Renate,j'aime beaucoup ton blog!
Bonne soirée,
Martine