Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

Samstag, 21. Juli 2012

Ich hab´s geschafft!!!!!!!!!



Endlich Ruhestand!

Meine Güte, war das eine ereignisreiche und aufregende Woche! Selbstverständlich hatten wir kein Glück mit dem Wetter bei unserem Abschlussfest, aber.....wir haben trotzdem gefeiert. Es war spitzenmäßig von den Eltern organisiert gewesen. Nicht nur ein reichhaltiges Buffet mit verschiedenen Grillköstlichkeiten, nein, die Kinder hatten für mich noch ein selbstgereimtes Gedicht auswendig gelernt und vorgetragen. Dann hatte man für mich in der Aula eine Strandszene aufgebaut, Liegestuhl, Sonnenschirm, Miniswimmingpool für meine Füße, ein Tischchen mit Sekt, wo ich mich genüsslich niederlassen durfte, um mir dort einen von den Eltern einstudierten und vorgetragenen lustigen Tanz anzusehen. 5 Mütter und 4 Väter hatten sich dafür in Strumpfhosen gezwängt, sich mit verrückten Perücken und Sonnenbrillen unkenntlich gemacht, um dann voll loszulegen. Ich habe vor Lachen fast auf dem Boden gelegen:


Danach bekam ich noch unendlich viele Geschenke und Blumen, und als Höhepunkt hatten sie für mich eine Rieseneule aus Eichenholz schnitzen lassen, die einen guten Meter hoch und so schwer war, dass ich sie allein nicht anheben konnte:


Dieses gute Stück, noch mit einem Erinnerungsmessingschild ausgestattet, wird ab sofort meine Terrasse schmücken.

Am nächsten Tag kam die offizielle Verabschiedung von allen Schülern in der Turnhalle.

Auch dort wurde getanzt und gesungen, und nach einem ans Herz gehenden Abschiedslied, kullerten dann auch die Tränen, bei Kindern, bei Müttern und natürlich auch bei mir. 42 Jahre Schuldienst kann man eben nicht so einfach wegwischen.



Noch habe ich nicht alle Bilder und Videos, ich denke, sie werden in den nächsten Tagen bei mir eintrudeln, denn ich selbst kam gar nicht zum Fotografieren.

Tja, nun ist dieser Lebensabschnitt auch vorbei....mal sehen, was die Zukunft noch bringen wird. Gott sei Dank habe ich genug Hobbys und Interessen, so dass wohl keine Langeweile aufkommen wird. Außerdem musste ich meinen Kollegen versprechen, dass ich in Notfällen bei Projekten, AGs u. ä. immer aushelfen werde. Lehrer bleibt man irgendwie sein Leben lang.


 Weiter geht es heute mit der Augusteule des Eulenkalenders:



Und weil heute mal gutes Wetter ist, ein sommerliches Freebie:



Ich werde jetzt ein paar Tage mal gar nichts tun, sondern nur rumgammeln und faulenzen.

Viele Grüße



Kommentare:

Berfi - Bernadette hat gesagt…

hallo renate,

ich wünsche dir in deinem wohlverdienten ruhestand viel gesundheit!!!

natürlich auch viel zeit für sachen die bis jetzt zu kurz gekommen sind.

lg, berfi

patchcath hat gesagt…

Cette fête parait très gaie, même si le soleil n'était pas au rendez-vous!
Tout le monde semble très heureux!
merci de partager ces joyeuses tranches de ta vie avec tous!

Kreuzlerin hat gesagt…

Liebe Renate
ich wünsche dir nun eine schöne *Ruhezeit* du hast sie dir verdient nach den langen Arbeitsjahren und mit Sicherheit wird dir nie langweilig werden :)
Bleib gesund und munter

ganz liebe Grüße
Barbara

Woolly Bits hat gesagt…

nachdem mich gestern der computer beim kommentieren geaergert und meinen kommentar gefressen hat, versuch ich nochmal mein glueck:
schoen, dass du so eine tolle feier hattest - auch, wenn du dich auf "die zeit danach" freust, ist es sicher ein gutes gefuehl, dass man so gemocht wurde, dass sich alle so fuer deine feier engagiert haben! und jetzt kannst du ja selbst entscheiden, ob du aushelfen willst - oder lieber sticken, stricken oder sonstwelchen hobbies nachgehen:) ich wuensche dir jedenfalls viel spass dabei, sicher koennen wir dann im blog darueber lesen:)
viele gruesse von der gruenen insel!
Bettina

Anneliese hat gesagt…

Liebe Renate,
mit so einem Abschnitt hat man doch ein lachendes und ein weinendes Auge -
ich wünsche dir für den wohlverdienten Ruhestand eine schöne, kreative Zeit- aber vor allem wünsche ich dir Gesundheit
♥liche Grüße Anneliese

Gabriele hat gesagt…

Gratuliere zum Ruhestand! Ich wünsche Dir eine schöne, ruhige und kreative Zeit für Dein Hobby. Vor allem aber gute Gesundheit. Du wirst sehen, als "Renntier" kann man soooo viel machen und dann.... ist die Zeit knapp.
Eine Super-Feier haben sie Dir gemacht, das zeigt, das du sehr beliebt warst.
Alles Gute, Gabi aus dem Stickcafé

Tortue hat gesagt…

Bonnes vacances,merci pour les belles photos de fête!
Bisous

Heide hat gesagt…

Was für ein schöner Abschied und ein suuuuper tolles Erinnerungsgeschenk.
Nun genieße deinen Ruhestand.
LG Heide

Anonym hat gesagt…

Liebe Renate!
So eienen tollen Abschied bekommen nur die besten Lehrkräfte, die, die von den Kindern über Jahre geliebt wurden und nicht nur reine "Lehrstoff-Vermittler" waren. Diese Spezies ist leider am Aussterben...
Einen wunderbaren Unruhestand, viel Muse für alte und neue Lieblingsbeschäftigungen und vor allem beste Gesundheit wünscht von Herzen
Diana