.

.

Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

.

.

Samstag, 25. August 2012

Fast 400 Freebies.....


....habe ich in den etwas mehr als 3 Jahren, die mein Blog schon existiert, entworfen. Für mich mal wieder an der Zeit, mir darüber einen Überblick zu verschaffen.
Ich habe mal eine kleine Collage der Einzelmuster erstellt. Nicht dabei sind die Samplermuster des Rosenalphabets, der Kleinstadt und des Weihnachtssamplers:


Schade eigentlich, dass ich nur relativ mäßige Rückmeldungen bekomme. Ich weiß oft gar nicht, ob ihr lieber andere Motive hättet, ob die Designs zu groß oder zu klein sind, zu schlicht oder zu kompliziert, zu bunt oder vielleicht sogar zu einseitig. Naja, damit muss ich leben.
Vielleicht starte ich diesbezüglich mal eine Umfrage, eventuell macht mich das schlauer.

Eine, die immer Rückmeldung gibt, ist Lieselotte.
Ich hatte ihr zum Geburtstag ein kleines Freebie geschenkt, was sie sofort in ihrer unnachahmlichen Art umgesetzt hat.
Sie hat das Initial mit ihrem Erkennungsmerkmal, der "Black Cat", über einen Faden gestickt.....


....und dann daraus eine zauberhafte Schachtel gezaubert, die sie zudem noch selbst mit Stoff bezogen hat.


Wie schrieb jemand aus dem Stickcafé?
Einfach nur "lieselottisch" schön!

Ganz untätig war ich in dieser Woche auch nicht. Da ich vorhabe, zu 3 Oktobergeburtstagen je ein Schultertuch zu verschenken, muss ich mich ranhalten, um das zu schaffen.

Dieses hier ist meine Arbeit der vergangenen Woche:


Hier könnt ihr das Muster genauer sehen:


Und auf diesem Bild kommt hoffentlich rüber, dass es sich bei dem Garn um ein edles Seidengarn handelt, mit einem leichten Schimmer, das sich auch noch gut anfühlt und als Tuch verhäkelt schön fällt.


Viel mehr habe ich diese Woche nicht geschafft, aber es sind noch allerlei andere Werke in Arbeit. Mehr davon in den nächsten Posts.

Hier kommt das heutige Freebie, zwei niedliche Häuschen:



Bei uns guckt heute die Sonne mal wieder hervor, allerdings bei recht frischen Temperaturen, momentan 18°.

Ein schönes Wochenende!

Viele Grüße





Kommentare:

Petra.......die sticklady hat gesagt…

Liebe Renate,
ich lese jeden Beitag von Dir mit Begeisterung, anfänglich habe ichh auch jedes Freebee gespeichert um das mal nachzusticken, aber immer wird die Zeit knapp.
Diesen Beitrag von Dir möchte ich aber zum Anlass nehmen, mich bei Dir für die vielen schönen Anregungen zu bedanken. Im Winter werde ich wohl was von Dir sticken.Die Eulen haben es mir angetan!
Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir
Petra

moni hat gesagt…

Hallo Renate,
seit einiger Zeit folge ich deinen wirklich tollen Blog und habe mir die Häuserzeile komplett ausgedruckt. Nur habe ich nie angefangen mit dem Sticken... :-/
irgendwie komme ich vom Sockenstricken nicht los...
Darum werde ich in Kürze erst einmal mit kleinen Motiven anfangen; als totale Katzenliebhaberin müssen es auf jeden Fall Miezen sein; Herzen, Häuser, Eulen, Hexen, Bäume und Blumen sind auch Favorit bei mir.
♥ Vielen Dank für die viele Mühe die es bestimmt macht und für alle Freebies. Ich denke mal, alle Leser hier denken genauso. Mögen Dir die Ideeën niemals ausgehen ♥.

Lila hat gesagt…

Wow, Renate! Very impressive :)
Congratulations, to us as well...
Your freebies are always bright, funny, ingenious and they cheer me up. I love them all and I just wish I had time to stitch them all, but I'm often puzzled as to what type of finish to choose... I try to avoid accumulating embroidered pieces of fabric that end up lying in my 'treasure box'... :o)

If you offer us a poll it would be interesting. Thank you for everything!

Lila hat gesagt…

Oh, I forgot. I love the letter with a cat. Can I find the design somewhere?? Please.

mukika hat gesagt…

Liebe Renate, ich sag mal danke für 400 Freebies, gespeichert habe ich so wohl fast alle, aber erst wenige gestickt. Irgendwie fehlt immer Zeit, obwohl mir die Motive eigentlich alle gut gefallen.

Federle hat gesagt…

Liebe Renate,
auch ich nehme Deinen Eintrag als Anlass, "Dir mal die Meinung zu sagen" ... lol.
Dein Blog ist der Einzige, den ich auf jeden Fall immer lese, ganz egal ob ich gerade eher häkle oder was anderes mache, was nix mit sticken zu tun hat. Ich muss gestehen, alle Deine Freebies zu sammeln. Immer wieder nehme ich mir vor welche zu machen, leider bin ich bisher einfach noch nicht dazu gekommen. Vor allem, weil ich derzeit wirklich mehr häkle als sticke.
Deine Fantasie, Ausdauer und Schnelligkeit bewundere ich immer wieder. Mach bitte weiter so, Du rettest damit wirklich des öfteren meinen Tag. ;-)

Viele Grüße Astrid

Carmen Winkler hat gesagt…

Liebe Renate,

das liegt nur daran, dass wir nicht so schnell im Nachsticken Deiner Freebies sind, wie Du diese veröffentlichst :-)!

Ganz herzlichen Dank für Deine tollen Muster, die ich immer wieder gerne sticke!

Grüße

Carmen

die gerade an einem Deiner Muster arbeitet, ist aber noch nicht fertig, Foto kommt dann natürlich!

Anonym hat gesagt…

Hallo Renate!
Mir geht es wie den Kommentatorinnen vor mir: Deine Freebies gefallen mir alle, nur die Zeit zum Nachsticken fehlt. Am liebsten mag ich kleine Freebies, wie die Katze, weil die eher mal von mir nachgestickt werden, als so große. Ich schaue jeden Tag in Deinen Block und freue mich immer, wenn es etwas neues gibt. Also mach bitte weiter so!
Liebe Grüße
von
Sylvia

Brita hat gesagt…

Liebe Renate,

auch ich liebe Deine Freebies. Immer wieder speichere ich eins ab nud denke, das kommt als nächstes in die Wegstickschlange. Aber irgendwie kommt es dann nie dazu... ich weiß auch nicht genau. Wenn Du meinen Blog siehst, siehst Du auch, dass meine Durchsatzrate generell nicht so hoch ist. Aber ich liebe Deine Freebies und oft sind sie es, die einem trüben Tag doch noch etwas Sonnenschein geben.

Grüße,
Brita

Renate hat gesagt…

Ich möchte euch recht herzlich für die netten Kommentare danken. Ich weiß ja selbst, dass man nie alles sticken kann, was man möchte....und....es gibt halt auch so viele professionelle Designer mit tollen Mustern.....da kommt man ja auch nicht dran vorbei. Zumindest freue ich mich, dass ihr vorbeischaut.....so ohne Rückmeldungen ist man sich gar nicht sicher, ob die eigene Mühe und Arbeit überhaupt zu etwas gut ist. Ich bin übrigens auch offen für Wünsche, Anregungen, sogar für die Kritik. Manches fällt mir nicht auf....man wird ja mit der Zeit betriebsblind.
Ab und zu mal ein Kommentar oder eine E-Mail wäre nett.....dann weiß ich, ich soll so weiter machen.
LG
Renate

mab3500 hat gesagt…

I adore your blog and your little freebies. I have been collecting the owls and I am stitching them up for a Christmas gift. I have also used one for an exchange for my online stitching group. I only found you a month or so ago and I'm so glad I did.

Tips hat gesagt…

Hallo Renate,
deine Freebies sind klasse, mal einfach mal etwas anspruchsvoller.
Ich finde immer was zum Abspeichern bei dir. Muss aber leider gestehen, dass ich noch nix von dir gestickt hab. Kann aber nicht mehr lange dauern, ausgedruckt hab ich schon ein paar Kandidaten liegen.
Winkegrüße Lari

Lila hat gesagt…

Renate, :) today, I think I do have some suggestions. (Sorry that I have to write in English...) I've been thinking... and it occured to me that it would be nice if you created something ... typically German! :) I'd love to see something traditional, in traditional colours,.. something to do with your culture, food, nature, architecture,..a skyline of some old German city, or nice village... a mini-sampler... whatever you think of :)
Just a thought.
Bedankt =)