Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

Donnerstag, 15. November 2012

Dicker Nebel....



 ....bestimmt bei uns heute die Wetterlage. Erst dachte ich, er lichtet sich im Laufe des Vormittags, aber nein.....es ist noch genau so eine Suppe wie heute Morgen um 7 Uhr.
Wieder ein Grund mehr, sich doch lieber nicht nach draußen zu begeben, sondern es sich hier drinnen so richtig gemütlich zu machen.




Mein Mann ist eifrig in der Küche zu Gange. Als begeisterter Bäcker probiert er heute die ersten Weihnachtskeksrezepte aus. Dummerweise ruft er mich alle 2 Minuten, weil er entweder etwas nicht findet oder aber, weil ich ihm mal kurz hilfreich zu Hand gehen muss. Und das, obwohl er weiß, wie sehr ich Kochen und Backen hasse. Nicht, dass ich es nicht könnte, aber es ist nunmal nicht meine Welt. 

Hier sind die ersten Ergebnisse:


Der nächste Teig ist grad fertig geworden:

Allerdings bin ich für Ordnung und Sauberkeit in unserer Küche verantwortlich, d.h. ich freue mich schon riesig auf nachher, wenn ich den Raum wieder ansehnlich machen muss.    ;o(

Gestern und vorgestern hab ich zwei Kleinteile gestickt, dieses Mal sollen es Pinkeeps werden:



Diesen kleinen Minitannenbaum habe ich gestern Abend während des langweiligen Fußballspiels gehäkelt:


Als Geschenkanhänger finde ich ihn ganz niedlich.

Die Anleitung für diese Sterne habe ich im Internet gefunden, allerdings habe ich sie etwas abgeändert:





Karierter Stoff wird auf dicke Filzplatten appliziert, ausgeschnitten und dann noch verziert. Die Stoffknöpfe habe ich neulich bei Rossmann gefunden und finde, sie passen optimal:




Lily, die sehr oft auf meiner Seite stöbert, hat mir ein Foto geschickt. Sie hat meine Herbstidylle etwas abgeändert und gestickt:




Das Ergebnis ist wunderschön geworden, danke, Lily!

Heute gibt es als Freebie einen kleinen Herzwichtel:




 Ich wünsche euch noch einen schönen Donnerstag!

Viele Grüße



Kommentare:

Lila hat gesagt…

That's funny. Your kitchen adventures... =)
At least *you* specialize on embroidered pastry...

Danke für der Wichtel :)



Anonym hat gesagt…

Hallo Renate,
woher hast du denn die Anleitung für den Tannenbaum? Fange auch gerade zum Häkeln an und würde gerne mal so Kleinigkeiten häkeln

LG Bina

Renate hat gesagt…

Die Anleitung ist von hier:

http://theroyalsisters.blogspot.nl/2009/11/grandma-tree-tutorial.html

LG
Renate

Susanne hat gesagt…

Hallo Renate,

schöne Sachen hast du wieder gewerkelt. Der Lebkuchenmann ist ja süß geworden. Und beim Anblick euerer vielen Plätzchen läuft einem das Wasser im Mund zusammen.

Liebe Grüße Susanne E.