Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

Sonntag, 4. November 2012

Warum?


 Kein Mensch weiß, ob wir die Antwort darauf jemals erfahren werden.
Die Frage beschäftigt uns täglich.

Bettina
9.6.77 - 4.11.2004





Es ist schwer, das Leben ohne sie zu meistern.
Ein wichtiger Teil von uns fehlt.
Warum nur?

Die Familie ist hier, einige Freunde werden kommen, wir werden weinen, lachen, uns erinnern.

Ich hätte den heutigen Tag lieber anders verbracht.....mit ihr.
Ist es Schicksal? Ist es vorbestimmt?
Müßige Fragen.....keine Antworten.....nur etwas Hoffnung....dass sie irgendwo ist, dass es ihr gut geht, dass sie nicht mehr leiden muss......


Renate

Kommentare:

Christine hat gesagt…

Liebe Renate,

es ist immer ein schwerer Tag, bei uns jährt er sich dieses Jahr zum 13. Mal. Es wird nicht leichter und es ist jedes Jahr anders schlimm, gut wenn man Freunde und Familie hat mit denen man das teilen kann.

Christine

Anneliese hat gesagt…

Liebe Renate,
ich fühle mit dir, bei uns sind es 19 Monate, jeder Tag ist schwer.
In inniger Verbundenheit und stiller Umarmung, Anneliese

ZwergnaseBär hat gesagt…

Liebe Rentae...ich möchte Dich einfach lieb umarmen...

Deine Nina

Lila hat gesagt…

It is very sad, Renate... :((
I believe God has to take people who are too good for this world...

Anonym hat gesagt…

Liebe Renate,
es ist wahrscheinlich ein schwacher Trost zu hoffen, dass es Bettina nun besser geht.
Man möchte doch sein Kind umarmen können.
Aber sie wird nicht nur heute ganz sicher bei Euch sein. Und sie wird sich freuen, dass Ihr gerade heute nicht alleine seid und an sie denken werdet.
Ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Kraft und Liebe.
Susanne

Susanne hat gesagt…

Liebe Renate,

lass dich mal drücken.

Ich habe einmal einen Spruch gelesen, ich fand ihn sehr schön und der Gedanke daran hat mich getröstet:

Ich gehe zu denen, die mich liebten und warte auf die, die mich lieben.

Ich hoffe er tröstet dich auch ein bißchen.

Liebe Grüße Susanne E.

Simone de Klerk hat gesagt…

Lots of hugs coming your way.

Joze hat gesagt…

Liebe Renate,

Es tut mir Leid fuer dich und deine Familie und werde an euch denken und eine kleine Kerze brennen,

Lieve Gruesse aud die Niederlanden Joze

Pat hat gesagt…

Ich auch habe meine Tochter verloren und ich verstehe gut was du spüren kannst... Ich bin mit ganzem Herz mit dir Viele liebe Küsse

Patricia