.

.

Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

.

.

Freitag, 4. Januar 2013

So langsam.....


..... habe ich begonnen, meine Weihnachtsgeschenke in meinen Alltag zu integrieren, aber fertig bin ich noch nicht geworden.....denn.....immer noch sind einige Geschenke eingetroffen.

Als mich am letzten Wochenende meine Nichte besuchte, hat sie mir u.a. dieses mitgebracht:

....eine kleine Eule,  die als Besonderheit Lipgloss beinhaltet...


und 3 selbstgewickelte Pompom-Eulen....


 Vielen Dank, liebe Kiki!

Von Christine, die mich eigentlich schon vor Weihnachten mit einem Päckchen überrascht hatte, ihr erinnert euch sicherlich an die Weihnachtseule, bekam ich noch eins. Neben einer wunderhübschen Kart  waren eine Tannenbaumseife und ein gehäkelter Tannenbaum darin:


 Ist das nicht niedlich?
Liebe Christine, hab ganz herzlichen Dank dafür, ich hoffe, du hast meine E-Mail bekommen!

Ich glaube, ich hatte noch nicht erzählt, dass sich über die Weihnachtsfeiertage mein Handy verabschiedet hat. Plötzlich ging nichts mehr, es ließ sich nichtmal mehr laden. Das bedeutete für mich, sich ein neues zu besorgen. 
Also war ich gestern los und hab mich durch die zahlreichen Angebote gewühlt.

Da so ein Handy für mich ja nicht lebensnotwendig ist, man aber ohne kaum noch auskommt, hab ich mich für folgendes Minismartphone entschieden:


So sieht es ausgepackt aus:


 Nun hoffe ich mal, dass es meinen Ansprüchen genügt und ich letztendlich eine gute Wahl getroffen habe. Zumindest hat das Einrichten des Teils und ein bisschen Rumspielen damit schonmal großen Spaß gemacht.

2 metallene Schneeflocken habe ich außerdem in unserem Blumenladen entdeckt und konnte nicht widerstehen:



 Ich denke, ich werde sie in die beiden Küchenfenster hängen.

Eine ganz süße Überraschung bekam ich Silvester von einer meiner ehemaligen Schülerinnen, die mir ein Glückskleetöpfchen mit Schornsteinfegerschweinchen vorbeibrachte:


Vorgestern habe ich dann meine erste 2013-Stickerei angefangen, eine Eule von Jean-Louis Grandsire:


 Ich hatte noch ein Reststück Leinen, was allerdings ziemlich grob ist, denn ich merke jetzt schon, dass die Eule sehr groß wird.

Auf anderen Blogs entdeckte ich, dass es schon vor Valentinstagsfreebies wimmelt.....also hab ich mich hingesetzt und auch ein paar entworfen.
Hier kommt das erste:






Viel Spaß damit!

Viele Grüße



Kommentare:

Lila hat gesagt…

Renate =)

More owls. I'm really curious how many thousands of them your house lodges already? ;o) How about a collage of photos?

Having snowflakes hanging on windows is a dream :) I haven't even crocheted one so far this winter... :{

Very nice gift from students - real clover =)

Thank you for the lovely birds!

Palkó hat gesagt…

Liebe Renate,
ich wünsche Dir ein frohes, glückliches neues Jahr - mit vielen schönen Arbeiten und freebies (ich bin gar nicht selbstsüchtig... :)))
LG aus Ungarn: Palkó

Kate hat gesagt…

Thank you!