.

.

Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

...

...

Freitag, 18. Oktober 2013

Sturm.....


 ......beherrschte gestern die hiesige Wetterlage.
Sogar die Blumenkübel vor der Haustür sind umgekippt bzw. weggeflogen.
Nunja....ich war im Warmen und habe das zweite Häkelset fertiggestellt:


 Jetzt fehlen noch zwei passende Glasuntersetzer, dann bin ich fertig.

Im Spätsommer befand ich mich tagelang in einem wahren Entwurfswahn. Entstanden sind u.a. elf weihnachtliche Häuschen, auch Knusper- oder Pfefferkuchenhäuschen genannt.

Hier sind sie, mal auf einem Bild zusammengefasst:


Eigentlich war mir klar, dass kein Mensch elf Weihnachtshäuschen sticken möchte. Also habe ich mir überlegt, sie euch zur Auswahl anzubieten. Sollte wider Erwarten jemand Interesse an einem der Häuschen haben, genügt eine Mail an mich und ich schicke das entsprechende PDF.

Hier die Einzelhäuschen mit Nummern :


 Ich bin echt gespannt, ob sie euch gefallen.

Natürlich gibt es heute auch wieder ein "normales" Freebie, ein paar Kerzen für die Weihnachtszeit:




  Ein schönes sturmfreies Wochende!

Viele Grüße


Kommentare:

Atessa hat gesagt…

Oh sind die Häuschen hübsch *.* Die würden sich zusammen auf einem Wandbehang super machen. Ach hätte ich doch noch mehr Zeit, aber im Moment bin ich sowieso schon am hinterher hängen, was das Sticken betrifft. Wenn ich freie Zeit finde, werde ich mich bei dir melden, vielleicht auch noch im nächsten Jahr, wenn es dir recht ist?
Wunderschöne Entwürfe, das kann ich nur nochmals betonen!

Woolly Bits hat gesagt…

ach, die weihnachtshaeuschen sind alle so huebsch, da kann man sich ja garnicht entscheiden! wenn du ein bisschen schiebst, und vielleicht noch ein 12. dazusetzt, koennte man das ganze komplett fuer einen adventskalender benutzen? jedes haeuschen bekommt zwei ringe, an die man was kleines dranhaengen kann? so gern ich gleich mit allen loslegen wollte - fuer dieses jahr weihnachten wuerde das wohl leider nix mehr:) ich doedel hab mir genau am "nadelmittelfinger" einen papierschnitt gemacht gestern - jetzt landet die nadel immer genau drin - aua:(
viele gruesse von der nassen gruenen insel
Bettina

steamboatscrossstitch hat gesagt…

Renate,
die Häuschen sind ja wirklich wunderschön!! Da kann man sich kaum entscheiden!
Gruß
Carmen

Renate hat gesagt…

@ Bettina
Mensch....da hätte ich auch selbst drauf kommen können.....elf ist ja auch eine blöde Zahl. Aber dein Wunsch it mir Befehl....das 12. Häuschen ist fertig....setz ich morgen auf den Blog.
LG
Renate

Renate hat gesagt…

Jetzt kann ich nichtmal mehr "ist" schreiben......oh oh

Mechthild hat gesagt…

Hallo Renate,
deine Weihnachtshäuser gefallen mir alle sehr gut. Wenn nur nicht immer die fehlende Zeit wäre. Ich könnte sie mir einzeln als Baumschmuck vorstellen, aber nicht mehr in diesem Jahr.
Vielen Dank und auch für dich ein schönes Wochenende!

Bianca hat gesagt…

Die Häuschen und das Freebie sind wunderschön. Ich könnte mir auch vorstellen, aus den Häuschen Karten zu machen, wenn man sie auf feinen Stoff stickt.

Ich habe solche Häuser (allerdings nur fünf)auch schon mal als einzelne Bilder gestickt, die hängen immer noch bei meinen Eltern.

Liebe Grüße
Danke!
Bianca

zenuwpees hat gesagt…

De huisjes zijn prachtig en als het kan wil ik de patronen van alle huisjes dank U groetjes Marie-Claire(Belgie)

Anonym hat gesagt…

elles sont adorables ces maisons en pain d'épices
bon weekend
amitié de brodeuse
sylvie maminou

mukika hat gesagt…

Oje, Du quälst mich ja ganz schön heute Abend. Ich weiß gar nicht, für welches Häuschen ich mich entscheiden soll. Eins ist schöner als das andere. Da muss ich erstmal eine Nacht drüber schlafen. Die Idee mit dem Adventskalender finde ich auch genial. Wie gesagt, eine Nacht schlaf ich drüber und kann mich dann morgen hoffentlich leichter entscheiden.
LG Monika

Elbflorentine hat gesagt…

Liebe Renate - oh so schön! Da fällt die Entscheidung ja wirklich schwer, denn eines ist schöner als das andere - und mir persönlich gefällt die Nr. 11 am allerallerbesten. Wenn ich nur die Zeit hätte... GLG Daniela

Anonym hat gesagt…

Liebe Renate, ich möchte diese Häuschen sehr gerne als Gesamtbild haben,fertig wird es dieses Jahr nicht, aber ich liebe es auch, in entsprechender Jahreszeit fürs nächste Jahr zu sticken.
Ganz liebe Grüße
Petra

Petra.......die sticklady hat gesagt…

Anonym...das bin ich, irgendwie hat der schneller abgeschickt, als ich wollte. Seufz

Petra.......die sticklady hat gesagt…

Liebe Renate,
ich möchte die Häuser gerne als Gesamtbild sticken. Dieses Jahr wird es nicht fertig, aber ich liebe es, in entspechender Jahreszeit was für nächstes Jahr zu sticken.
LG Petra ich hoffe nun nicht mehr anonym

Anonym hat gesagt…

bonjour j adore les numero 4.7.8.9.10.11 merci d avance

Heide hat gesagt…

Da kann ich nur schreiben
W U N D E R S C H Ö Ö Ö N
LG Heide

Sara enricosara@libero.it hat gesagt…

sie sind alle schön, ich weiß nicht, was man zu wählen, möchte ich alle Hoffnung eines Tages Zeit haben zu sticken

fadenfairy hat gesagt…

einfach nur wundervoll
ich will sie alle :-))
Stoff wird gleich rausgesucht
andere Weihnachtsstickereien müssen warten

Liebe Grüße
Kirsten

Jutta hat gesagt…

Aaaach, was für schöne Häuschen, ich kann mich gar nicht entscheiden, welches mein Liebling ist. Liebe Renate, du hast so wunderbare Ideen, ich möchte auch gern diese Muster haben ;-)
Ein schönes Wochenende und liebe Grüße an dich, Jutta

Marie-Anne hat gesagt…

bonjour Renate, les petites maisons pain d'épice sont superbes et je suis prête à toutes
les broder pour en faire un calendrier de l'Avent.Bonne après midi.Marie-Anne

Anita hat gesagt…

Ik zou heel graag deze huisjes ontvangen. Deze Kerst zal niet meer lukken, maar voor volgend jaar. Iedere maand een huisje.
Vriendelijke groet,
Anita

Palkó hat gesagt…

Liebe Renate,
Du hast aber wieder was tolles gemacht! Wie kann man davon wählen...??? Nur die Zeit ist zu wenig, alle zu sticken... :(
Kann ich, bitte, jetzt die 8.9. und 11. bekommen?
Kann ich nächstes Jahr zurückkommen und weitere anfordern? :)
Mein mail:
palkolap@gmail.com
DANKE! und schönen Sonntag wünsche ich Dir!
LG aus Ungarn: Palkó

(Mo)Nika1966 hat gesagt…

Hallo Renate,

die Häuser sind ja allerliebst. Ich hätte gerne alle 12.

nika1966@hotmail.com

Liebe Grüße und Danke!!!
Nika

monique hat gesagt…

Bonsoir Renate
les maisons en pain d'épices sont très jolies ,pourrai-je avoir les numéros 6,7,8,9,10,11 !
merci d'avance
bonne soirée

Ilse hat gesagt…

Hallo Renate, hoffentlich komme ich nicht zu spät!! Diese Häuschen müssen einfach sein! Meinst du, ich bekomme sie noch von dir?
Leider klappt es nicht, über dein Kontaktformular eine Mail zu schicken, deshalb gebe ich dir meine Addy hier: ischaetzlein(at)yahoo(dot)de
Ich würde mich riesig freuen
Herzliche Grüße und vielen lieben Dank für dein wunderschönes Tagebuch
Ilse

Boo hat gesagt…

I would very much like to stitch all eleven of the Christmas Cottages. They are beautiful and will make a wonderful holiday project to get me in the Christmas spirit. I would very much appreciate your sending me the PDF's for these. Thank you so much for your generosity of your time, talent and sharing spirit. My email address is bvinette@yahoo.com

Mariangela hat gesagt…

Hallo Renate,
I woudl like to receive the n. 1,2,3,6,7,8,9,10,11.
THANK YOU VERY, VERY MUCH !!

My email is:
sonnenblumen9@yahoo.it

marygabriella hat gesagt…

Salve, io sarei interessata a tutti i cottage a punto croce. Quanto costano i modelli? Il mio indirizzo mail è: marina.genovesi@alice.it
Grazie.
Marina

Olli hat gesagt…

Liebe Renate,
Vielen Dank für den kostenlose Müster.

Ich wünsche dir frohe Weihnachten.
Mit freundlichen Grüßen,
Olga

http://olli-v-d.blogspot.nl/2013/12/vierde-advent-2013-pif-edelwei.html