.

.

Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

.

.

Montag, 4. November 2013

Bettina....schon 9 Jahre....


....ist es her, dass wir sie das letzte Mal sahen, sie das letzte Mal hörten und sie das letzte Mal berührten.
Nur begreifen können wir es immer noch nicht.
Immer und immer wieder gehen mir die Erinnerungen an ihre letzten Stunden durch den Kopf  und oft denke ich, es kann erst gestern gewesen sein....so unauslöschlich hat sich alles eingebrannt.
Man hat fast alles verloren......aber
niemals die gemeinsam verbrachte Zeit.
 

WANN ?
Wann wird es besser?
Wann wird es gut?
Wann werde ich verstehen?
Wann lass ich dich gehen?
WANN ?

Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
 sie lehrt uns nur mit dem
 Unbegreiflichen irgendwie zu leben! 

Man kann Gefühle schlecht beschreiben, aber es fehlt ein Teil von mir und das bedeutet Schmerz......Schmerz, der immer da ist, der nie nachlässt und der wehtut.


Renate


 


Kommentare:

Eleonóra hat gesagt…

Mir kamen Träne in die Augen. Ich umarme Dich virtual. Ich werde beten, damit dein Schmerz leichter wird.

Carla Killens hat gesagt…

Lots of love from Belgium at this difficult time .

Evchen hat gesagt…

Wie schnell doch das Jahr vergangen ist....mir ist, als hätte ich erst gestern gelesen, wie schmerzhaft diese Zeit für dich war und immer noch ist.
Ich schicke dir all meine guten Gedanken und Wünsche, dass trotz aller Traurigkeit bald dein Lächeln wieder zurückkehrt.
Ich umarme und denke an dich.
Evchen

Anneliese hat gesagt…

Ich kann dich sooooooo gut verstehen, der Schmerz wird uns immer bleiben.
In stiller Umarmung - im Schmerz verbunden
Anneliese

Christine hat gesagt…

Auch ich trage Dich in meinem Herzen. Ich denke an Dich.

Christine

Anonym hat gesagt…

JE VOUS ENVOIE MES MEILLEURES PENSEES RENATE POUR CETTE PERIODE DIFFICILE POUR VOUS - LE TEMPS N APAISE PAS TOUT - BISES -CECILE LA BRODEUSE

Cerise violette hat gesagt…

De tout coeur avec vous chère Renate . Que le temps apaise la souffrance de l'absence .
Je vous embrasse ,

Violette

Anonym hat gesagt…

je vous embrasse tendrement
sylvie maminou

tiflipt hat gesagt…

bonsoir Renate,

Comme je comprends ta peine. Bettina semblait être une jeune femme si douce...
Le temps ne peut rien réparer quand une mère perd son enfant. Ce chagrin est ta façon de la faire vivre en toi. Peut-être qu'un jour tu parviendras à penser toujours autant à elle mais sans tant souffrir.

Douces pensées pour elle et pour toi

mukika hat gesagt…

Liebe Renate,
ich fürchte, der Schmerz wird wohl immer bleiben, der Alltag überdeckt ihn nur manchmal. Ein Kind zu verlieren, ist wirklich das Allerschlimmste, was passieren kann. Ich denk ganz viel an Dich.

gloria hat gesagt…

I do hope that time (a gentleman) will halp you all to find some relief from this great pain and sorrow . All my thoughts to you !
hugs, gloria

Elbflorentine hat gesagt…

Meine liebe Renate,
oh, ja ich weiss seit ich dir folge, dass dich ein schwerer Schicksalsschlag getroffen hat. Und ich leide mit dir, Tränen sind auch von mir geflossen, aber es gibt wohl nichts, was dir das Leiden erträglicher macht. Es tut mir soo leid... herzlichst Daniela

Toffe hat gesagt…

Un beso enorme.

zenuwpees hat gesagt…

C'est grave pour une maman de perdre son enfant et le mal et la peine restera toujours mais ca diminura .Je ne sais pas quelle age que votre fille avait nous avons en 1976 perdu notre premièr enfant elle avait qu'un jour et j'ai encore des moment difficile ,alors je vous comprend tres bien,courage Marie-Claire

janine hat gesagt…


courage dans ces épreuves
c'est horrible de perdre un enfant
amitié d'alsace
janine

voyance gratuite hat gesagt…

Immer so spannend und so diversifiziert, bin ich froh, dass ich behindert bin Du bringst mir Glück. Halten Sie gut!