Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

Montag, 9. Juni 2014

37 Jahre.....


....wäre unsere Tochter heute geworden.
Aber es hat nicht sollen sein.



Ich habe immer noch nicht den Sinn begriffen, warum sie gehen und vorher noch so sehr leiden musste, und werde es wohl auch nie verstehen.
Ich weiß nur eins sicher.....sie fehlt mir jeden Tag.

Renate

Kommentare:

Kaisievic hat gesagt…

She will always live on in your heart. Blessings.

Martina M hat gesagt…

Liebe Renate,
ich kann ganz gut mit dir fühlen. Aber solange du an sie denkst, lebt ein Teil von ihr weiter.
Lg und schönen Pfingstmontag, martina

mukika hat gesagt…

Einen schönen Brief habt Ihr Eurer Bettina da geschrieben. Die Zeit heilt keine Wunden, wenn man ein Kind verliert, aber sie lebt in Euren Herzen weiter

Calypso hat gesagt…

De tout coeur avec toi !
Les enfants ne devraient jamais partir avant les parents.

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Renate
Ich war schon oft auf deinem Blog zu Besuch, habe aber glaub noch keine Kommentare hinterlassen.
Es tut mir so leid mit deiner Tochter und ich glaube begreifen kann man so was nie, lass dich unbekannterweise ganz lieb drücken.
"Das Leben endet,
die Liebe nicht"
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

kiki57 hat gesagt…

je te souhaite beaucoup de courage pour cette journée si triste
bises

CECILE PREUVOT hat gesagt…

chère RENATE - je vous envoie plein de courage ......... la vie est si dure et vous qui avez perdu une fille.... je vous embrasse bien tendrement. CECILE

PS : j'en profite pour vous remercier de vos magnifiques free MERCI

claudy hat gesagt…

Toute ma sympathie pour vous en ce jour plein de tristesse;Bon courage;

beya hat gesagt…

courage la vie est parfois tres dure. mille baisers. Beya

Woolly Bits hat gesagt…

ich glaube, nur jemand, der selbst ein kind verloren hat, kann deine trauer so ganz fuehlen - aber eine enge freundin von mir, die auch ihr kind verloren hat, hat mir mal gesagt, dass es schrecklich ist, sie verloren zu haben - aber die alternative, sie nie gekannt zu haben, waere noch viel schlimmer gewesen. vielleicht helfen euch ja die schoenen erinnerungen an euer kind und eure gemeinsame zeit ueber den schmerz ein bisschen hinweg?
liebe gruesse aus irland
Bettina

Susanne hat gesagt…

Liebe Renate,

fühle dich umarmt und glaube daran, dass ihr euch irgendwann wiederseht.

Liebe Grüße Susanne E.

Cathy hat gesagt…

Bonsoir Renate,
Une vague de tendresse pour vous...

soso27110 hat gesagt…

Ich wünsche Ihnen viel Glück in Ihrem Schmerz.
Entschuldigung für die deutsche Sprache, aber ich bin Französisch.

zenuwpees hat gesagt…

Penser au beau moment que vous avez partagez avec votre fille quand elle était encore avec vous.Ce n'est pas normale de perdre un enfant maisle destin en decide autrement courage ,je pense a vous Marie-Claire

Magigia hat gesagt…

Oh, Renate, I'm so sorry, I didn't know you lose a child :-(
that's terrible...i've no words...
kiss

Grit hat gesagt…

Liebe Renate,

ich bin sehr berührt von Deinen Worten. Es muß furchtbar sein ein Kind zu verlieren, der Freund meines Sohnes mußte auch gehen und es ist nun 5 Jahre her und regelmäßig habe ich mit den Eltern Kontakt. Das könnten ihre Worte sein. Oft werden sie ignoriert, weil Leute nicht darüber reden möchten und sie sind so froh, wenn man mit ihnen über ihren Sohn redet.
Ich wünsche Dir weiterging ganz, ganz viel Kraft und fühle dich umarmt.
Grit