Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

Freitag, 25. Juli 2014

Notgedrungen......


.....musste ich eine längere Blogpause einlegen.
Neben privaten Problemen, die mich extrem beschäftigten, gab es bei mir einen Crash meiner externen Festplatten, was mich meine gesamte Freebiesammlung, viele Fotos und Dokumente und alle meine eigenen Entwürfe kostete.
Irreparable Schäden an den Festplatten haben mich veranlasst, erstmal alles zu retten, was noch verfügbar war.....es war nicht viel....und mir neue Datensicherungen anzulegen.....eine Arbeit, die sich über mehrere Tage erstreckte.
Nun gut, ich kann jetzt nichts mehr daran ändern, aber geärgert habe ich mich enorm.

Nichtsdestotrotz bin ich nicht kleinzukriegen, hoffe sehr, dass ich mich in spätestens 14 Tagen von meinem Gips verabschieden darf und wieder zur Normalität zurückkehren kann.

In der Zwischenzeit haben mich wieder Fotos von meinem gestickten Frühlings-Schriftzug erreicht.
 
Maria hat,......


.....ebenso wie Lieselotte Gefallen daran gefunden und ihn gestickt.


Lieselotte hat ihn zudem noch in einem Kranz mit zusätzlicher Deko verarbeitet:

Beide Ausführungen sind wunderschön geworden und verdienen ein großes Lob.
 

 Da sowohl unser Freibad, unsere DLRG-Ortsgruppe und auch der Schwimmbad-Förderverein in diesem Jahr ein rundes Jubiläum feiern, hatten sie sich den heutigen Tag zu einem gemeinsamen Aktions- und Feiertag ausgewählt. Was vor ein paar Tagen keiner für möglich gehalten hatte, trat aber leider ein......das Wetter spielte so überhaupt nicht mit.
Am Vormittag trafen sich die Kinder aller Schulen aus unserem Umkreis zu einem Sponsoren-Dauerschwimmen. Am Nachmittag waren dann die erwachsenen Schwimmer dran und am Spätnachmittag fand alles einen gemütlichen Ausklang mit Vorführungen.
Als ehemalige Lehrerin unserer Schule musste ich natürlich auch mitwirken.....Listen schreiben, die Organisation der Schüler helfen vorzunehmen, als Bahnenzähler fungieren und mich um die Kinder mit kümmern, die fertig waren. 
 
Hier ein paar Bilder vom Vormittag:


Obwohl sich zeitweise über 500 Schüler auf dem doch riesigen Gelände tummelten....wir haben 3 Becken und eine enorm große Liegewiese mit vielen Beschäftigungsmöglichkeiten....klappte alles hervorragend......allerdings bei fröhlichem Landregen.
Jetzt bin ich froh, wieder zu Hause zu sein.....anstrengend war es doch.
 
 
Das heutige Freebie ist frisch entstanden, ich hoffe, es gefällt:



Ich wünsche euch ein angenehmes Wochenende!

Viele Grüße

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Hallo Renate,
schön wieder von dir zu hören.
Das mit deiner Festplatte und den Problemen tut mir leid. Deinen Gips hast du noch immer, ich hoffe, dass zumindest die Schmerzen nachgelassen haben. Bei uns war heute übrigens strahlender Sonnenschein.

Ich wünsch dir eine schönes Wochenende!
Liebe Grüße Susanne E.

Woolly Bits hat gesagt…

ach, das ist ja ganz bloed:( aber - wie gut, dass du bloggst, immerhin kannst du alles, was du mal eingestellt hast, wieder einsammeln? bei fotos usw. sieht es natuerlich anders aus, wenn es sachen sind, die man nicht bei flickr oder im blog hatte:( ich suche auch schon seit einer weile nach einer besseren methode als memory sticks zum dauerhaften sichern meiner sachen - aber unser compu ist schon aelter und hat keine usb 3 verbindungen, da muss man nach ext. festplatten schon suchen...

ich hoffe, du bekommst bald alles wieder hergestellt - vielleicht ist der verlust ja auch eine art, einen neuanfang zu starten? ich weiss, manchmal hilft positiv denken auch nicht so wirklich:)

viele gruesse von der gruenen insel und auf dass du bald den gips los bist...

Bettina

Evchen hat gesagt…

Och nee, blöder PC!!!!!
Solltest du deine freebies brauchen, ich glaube, ich hab sie alle gespeichert, FALLS ich dir irgendwie helfen kann, sag...!!!
Und deinem Gips gibst du bald den Laufpass, das ist ja jetzt bei diesen schweißtreibenden Temperaturen auch kein Vergnügen, ihn mit sich rumzuschleppen.
Aber Hauptsache, es kommt wieder alles in Ordnung, dann ist die "Quälzeit" schnell vergessen.
Ich drück dich und schicke "heiße" Grüße
Evchen

zenuwpees hat gesagt…

L'ordinateur est bien mais on peut pas avoire des problèmes avec,j(aime les broderies et la grille elles sont belles Avec votre platre c'etait pas facile courage encore 15 jours Marie-Claire