.

.

Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

...

...

Sonntag, 2. November 2014

Mit solch einem Wetter.....


.....haben wir den November auch noch nie begrüßt.
Man könnte meinen, es wär Frühling, wenn auch das Laub etwas anderes verrät.

Wieder einmal erreichten mich drei Fotos von gestickten Freebies.

Dieses hier ist von Karen, die in meinen alten Designs gestöbert hat und fündig geworden ist:


Und Judith hat den Herbstschrift ganz außergewöhnlich in Szene gesetzt:


Martine hat sich die Eulen vorgenommen:


Vielen Dank euch dreien !

Ganz untätig war ich auch nicht. Momentan befinde ich mich im Sternen- und Windlichtfieber.
Die folgenden zwei Windlichter, die ich schon verschenkt habe, sind mit einer besonderen Folie umhüllt, die das sich innen befindende Teelicht zu einem dreidimensionalen Stern erstrahlen lässt.
Ich zeige euch demnächt mal ein beleuchtetes zur besseren Vorstellung:



 Auch ein paar weitere Waldorflaternen sind entstanden und schon verschenkt:


Ebenso sind die Sterne und Windlichter auf dem nächsten Bild in andere Hände gewandert :


Den folgenden Stern hab ich nur mal für mich ausprobiert.....


....und dieses phantastische Sterngebilde brachte mich an den Rand meiner motorischen Fähigkeiten:


Ich bin bestimmt nicht ganz unbegabt, was Basteln, Falten usw. anbetrifft........aber dieser Stern war bei weitem das Schwierigste, was ich je aus einem Blatt Papier gefaltet habe. Man darf sich beim Falten kaum um auch nur einen Millimeter vertun, dann ist alles im Eimer. Ich glaube, ich habe mehr als eine Stunde daran rumgefummelt.
Aber, obwohl nicht perfekt, bin ich ganz zufrieden. Die Farbe ist übrigens ein dunkles Rot, was man nicht so gut sehen kann.
Es warten weitere Herausforderungen auf mich.

Zum Schluss noch ein kleines Herbstfreebie:



Gegen Ende der Woche werde ich mit den Weihnachtsfreebies starten.

Genießt den Restsonntag!

Viele Grüße


Kommentare:

Evchen hat gesagt…

Da komm ich gerade von einer Essenseinladung und bin pappesatt, aber umso "hungriger" auf deine neuesten Basteleien.
Die Sterne und Windlichter sind wieder mal was Besonderes aus deinen fleißigen Händen. Ich hab mich in der Vergangenheit auch schon mal (ab und an) an sowas versucht, bin aber immer letztendlich gescheitert, weil nunmal meine motorischen Fähigkeiten noch viel früher als deine "den Geist aufgaben".
Drum finde ich deine Werke jetzt umso hübscher anzuschauen, weil ich auch weiß, WAS dahintersteckt, um sie fertig zu bekommen.
Und ich werf dir ein dickes Kompliment rüber für deine Geduld bei den "Pfriemeleien"... :-)

Karen N. hat gesagt…

Liebe Renate !
Deine gefalteten Sterne und Laternen sind super geworden, Papier falten ist so gar nicht meins, deshalb bewundere ich es umso mehr, wenn das jemand kann. Auf die Weihnachtsfreebies warte ich schon, weil schön langsam kommt bei mir die Vorfreude auf die Adventzeit auf.
Alles Liebe
Karen

Tortue hat gesagt…

Merci pour tes modèles, j'ai aimé broder ces petites chouettes!
Bonne soirée,bisous

Anschi hat gesagt…

Wieder ein sehr schöner Bericht - bin schon gespannt wie die 3D-Sternen-Folie beleuchtet aussieht.