.

.

Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

.

.

Freitag, 30. Mai 2014

Heute ist endlich....



....der Regen vorbei. Die Sonne lacht, allerdings weht es tüchtig.

Eben komme ich grad von einem leckeren Geburtstagsfrühstück zurück, bin gut gesättigt und voller Tatendrang.

Ich habe eine kurze Runde im Garten gedreht.....schaut mal:
Erreicht hat mich in der Zwischenzeit ein umwerfendes Päckchen von Monika.
Sie hat mir eine allerliebste Eule über einen Faden gestickt:

Und die Herzchenrückseite hat sie mit meinem Monogramm verziert:
Was für eine wundervolle Idee....ganz lieben Dank, Monika!
Außerdem war noch eine niedliche Lichttüte im Päckchen. Wenn das Wetter so bleibt, werde ich sie gleich heute Abend auf der Terrasse mal ausprobieren.

Das Hochzeitsbild ist fertig:
 Und für diese Aufhängung muss ich es noch anpassen:


Da ich ja der festen Überzeugung bin, dass das schlechte Wetter nun vorbei ist, habe ich schonmal ein Sommerpatch entworfen:



Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende !

Viele Grüße

P.S. für Christine......Hast du die Grafik angeklickt? Dann erscheint sie nämlich größer und man kann normalerweise alles problemlos speichern und ausdrucken. Sollte es bei dir nicht klappen, melde dich bitte nochmal per Mail.


Sonntag, 25. Mai 2014

Am Harz......


 ...war ich gestern, ganz gemütlich zu einer Geburtstagsnachfeier.  Es goss zwar bei 14° in Strömen, von kleineren Gewittern begleitet, aber wir saßen im Trockenen und hatten trotzdem einen netten Tag . Auf der Rückfahrt änderte sich das Wetter schlagartig in Braunschweig und wir kamen bei fast 20° abends zu Hause an.

Heute schien hier sogar die Sonne und ich konnte noch ein paar Bilder in unserem Garten machen:


Wieder erreichten mich Fotos von meinen gestickten Freebies.
Manon aus den Niederlanden hat die Eulen als Bordüre auf ein Utensilo genäht:


 Bedankt voor de foto, Manon !

Regina bat mich vor einiger Zeit um ein Muster, das sie gern für sich und ihre beiden Schwestern sticken wollte.
Was dabei rausgekommen ist....es sind 3 Herzen, die ineinanderschmelzen,  könnt ihr hier sehen:

 Ich freue mich, Regina, dass es dir so gut gefallen hat.
Die Umsetzung ist dir phantastisch gelungen.

Und auch mein Häkelbrigittchen, die mich schon so oft mit wunderbaren Häkelgeschenken überrascht hat, bat mich um die Übertragung von 2 Bildern in ein Häkelmuster.
Hier könnt ihr die Ergebnisse bewundern:



Es ist schon irre, wie toll und schnell du so etwas häkeln kannst! 

Auf Grund meiner gestrigen Abwesenheit bin ich mit dem Hochzeitsbild nicht fertig geworden, aber immerhin hab ich wieder ein Stückchen geschafft:


Hier das Brautpaar im Detail:


Jetzt fehlt nur noch das relativ große Hochzeitsdatum.

Frühlingszeit ist Gartenzeit, 
darum gibt´s heute ein Gartenfreebie:




Ich wünsche euch einen guten Wochenstart in die Kurzarbeitswoche !

Viele Grüße
 

Freitag, 23. Mai 2014

2 Stunden.....


....tobte heute Nacht ein heftiges Gewitter....mit Sturmböen, prasselnden Regengüssen und Blitz und Donner vom Feinsten. Ich hasse Gewitter, saß die ganze Zeit senkrecht im Bett und hab nur gehofft, dass es bald vorbeizieht......furchtbar war´s.
Dafür ist heute die Luft draußen frisch und klar, was mir sehr entgegenkommt. Wenn ich auch Sonne mag.....Temperaturen jenseits der 25°, wie in den letzten Tagen, sind mir eindeutig zu hoch.

Heute Morgen bekam ich Post von Patou, die mir zwei Bilder von meinen Eulen schickte. Sie hat die Stickerei zu einer Karte verarbeitet:



Merci beaucoup, Patou !

In meiner Weihnachtsstiefelstickpause habe ich mich an ein Hochzeitsbild gemacht, das ich zwar erst im September brauche, aber was ich hab, hab ich.


Ein Detail:


Die Einzelelemente des Bildes sind nicht von mir entworfen, ich hab sie nur nach meinem Geschmack zusammengestellt.
Viel fehlt auch nicht mehr, vielleicht schaffe ich den Rest heute.

Als ich für dieses Bild Buchstaben suchte, bemerkte ich, dass es ganz praktisch wäre, wenn man ein Alphabet hätte, von dem man immer 2 Buchstaben als Initialen zusammenfügen könnte. Gedacht.....getan......ich habe also eins entworfen und würde euch anbieten, wenn es euch gefällt, auf Wunsch solche Doppelbuchstaben zu designen und zu verschicken.
Damit ihr einen Eindruck bekommt, wie es aussehen könnte, hier mal ein paar Beispiele:


Ich kann natürlich nicht alle Buchstabenkombinationen hier auf meinem Blog anbieten, das wäre zu umfangreich. Wer Interesse hat, darf sich ruhig bei mir melden, die beiden Buchstaben und eventuell die Farben angeben....und ich würde das Muster dafür erstellen.

Ein kleines Frühlingsfreebie gibt es auch noch:




Habt ein schönes Wochenende und geht fleißig zur Europawahl !

Viele Grüße



Mittwoch, 21. Mai 2014

Viel zu tun.....


.....hatte ich in den letzten 8 Tagen, daher habe ich auch nicht viel zum Zeigen.

Die heutigen digitalen Ornamente am Anfang und Ende meines Posts sind von 
Seite. Sie bietet fast täglich wunderschöne digitale Freebies an, seien es Geschenkpapiere, Linien, Faltschachteln, Briefpapiere o.ä.
Guckt einfach mal vorbei.

Eine kleine Impression aus unserem Garten.... meine Birken, unser Brunnen, die Gartenbank und.....die erste Rose:


Bei meinen Dosen habe ich nun die Unterteile auch beklebt und lackiert.....so sehen sie jetzt aus:


Ebenso sind die Minivogelhäuschen fertig geworden:

Schmetterlinge sind das heutige Freebie:




Es scheint ein herrlicher Tag zu werden....genießt ihn!

Viele Grüße



Dienstag, 13. Mai 2014

Wie im Mai....

 .....kommt es mir grad nicht vor......eher wie im April.
Der Garten freut sich bestimmt über die Regenschauer.....ich weniger.

Zeigen möchte ich euch meinen wundervollen Muttertagsstrauß:


An solchen Tagen muss ich oft an früher denken, als ich, selbst noch Kind, den Frühstücksplatz meiner Mutti mit Blümchen umkränzt habe, den ganzen Tag nur um sie rumwuselte, um ihr den Tag schön zu machen. Das Ergebnis war, dass unser Garten ziemlich zerrupft aussah und ich alle nervte, weil ich keine Ruhe gab.
Als Kind sah ich das natürlich ganz anders.

Inzwischen habe ich mit den Vogelhäuschen angefangen....zwei sind schon fertig.....


....und die nächsten beiden habe ich begonnen:


Passend zum Regenwetter habe ich eine Regeneule entworfen:




 Zum Schluss möchte ich euch noch ein Video vorstellen, was mir gut gefällt. Die Sängerin Oonagh kommt aus einem Ort, der nur 30 km von mir entfernt ist. 
Auch die Landschaftsaufnahmen, gedreht in Südafrika, sind wunderschön.
Im großen Ganzen ein ansprechendes Video, das ein bisschen Melancholie, etwas Mystik und, wie ich finde, eine Portion Hoffnung enthält.
Viel Freude beim Angucken!


 Eine schöne Restwoche!

Viele Grüße