Meine Freebies

Meine selbst erstellten Stickvorlagen stelle ich euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung. Bitte das Copyright beachten!

Ohne mein ausdrückliches Einverständnis dürfen die Vorlagen nicht vervielfältigt, digitalisiert, weitergereicht oder an anderer Stelle zum Download angeboten werden.

Montag, 30. Juni 2014

Wieder ein entscheidendes Spiel......

 ....liegt heute bei der Weltmeisterschaft an.
Nachdem ich festgestellt habe, dass sich alle Mannschaften schwer tun, hoffe ich auf einen weiteren glücklichen Tag für unser Team. Den Gegner kann ich schlecht einschätzen.....und Glück gehört schließlich auch dazu.

Von Elisa bekam ich mal wieder ein Foto. Sie hat eine Eule des Eulenkalenders gestickt:


Vielen Dank, Elisa !

Am Samstag flatterte mir ein Trostüberraschungspäckchen ins Haus. Monika hat für mich zwei entzückende Topflappen gehäkelt:


Als Clou hat sie mittig Häkelblümchen mit einem Knopf angebracht:


Vielen lieben Dank, Monika !

Die Hälfte des Jahres 2014 ist vorbei und ich habe mal Freebie-Bilanz gezogen.
In der folgenden Eulencollage sind alle meine Freebies des letzten Halbjahres zu sehen:


Manchmal wunder ich mich selbst, dass mir immer noch neue Freebies einfallen  ;o)

Heute gibt es ein maritimes Sommerherz:



Auf einen erfolgreichen Fußballabend !

Viele Grüße



Donnerstag, 26. Juni 2014

Beim Fußball......

 ......geht es heute um die Wurst. Werden es unsere Jungs schaffen, die Vorrunde erfolgreich zu überstehen?
Ich hoffe doch sehr. Ein Unentschieden würde ja schon reichen.
Ich werde auf jeden Fall alle verfügbaren Daumen drücken und erwarte ein tolles Spiel mit für uns gutem Ausgang. 

Viel zum Zeigen habe ich nicht.....logisch, aber Sandra hat eins meiner Sommermuster gestickt und zu zwei kleinen Kissen verarbeitet:



Toll, Sandra, das sieht richtig sommerlich frisch aus!

 Einige sind vielleicht neugierig,was ich anlässlich meines Bloggeburtstags verschickt habe. Obwohl ich erst zwei Rückmeldungen bekommen habe, will ich euch die Bilder der Kleinigkeiten nicht vorenthalten. Ich hatte kleine Kästchen mit Washi-Tape beklebt, für den Keinkram, den man immer so rumfliegen hat. Und es gab noch selbstgehäkelte Blümchen bzw. Herzchen dazu.
Ich hoffe, dass sich die Beschenkten ein bisschen darüber gefreut haben:




In Erwartung des endlich kommenden Sommers hab ich zwei kleine Muster entworfen, die man gut auf Vor- und Rückseite eines kleinen Kissens sticken könnte:






Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag, allen Fußballfans ein erfolgreiches Fußballspiel und mir neue Ideen, was ich mit nur einer verfügbaren Hand noch machen kann.

Viele Grüße



Samstag, 21. Juni 2014

Unser zweites Fußballspiel.....


...ist heute Abend. Die Spannung steigt. Ich drück die Daumen......Quatsch.....ich kann ja nur einen drücken....naja, das muss reichen. Also, Jungs, strengt euch an.
Damit ich das Spiel in Ruhe anschauen kann, kommt dieses Schild an die Tür:


Blumen aus dem Garten schmücken mein Heim:



Da ich ja momentan weder sticken noch häkeln kann, habe ich mal meine Stöffchen rausgesucht, vielleicht klappt´s ja mit dem Nähen:


Trotz meines Handicaps habe ich meinen Baumwollgarnvorrat mal aufgefüllt:


Es kommen ja wieder bessere Zeiten.
Vor dem Armbruch hatte ich ja noch eine Häkelarbeit angefangen. Ihr könnt euch ja mal Gedanken machen, was daraus wird:


Die Lösung des undefinierbaren Knäuels erfolgt später.

Von einigen schon erwartet gibt es zum Sommeranfang den Sommerschriftzug:





Ich wünsche allen Fußballfans einen spannenden Abend mit positivem Ausgang für unsere Mannschaft und allen anderen ein schönes Wochenende !

Viele Grüße




Dienstag, 17. Juni 2014

4 : 0


War das ein tolles Fußballspiel!
Jetzt kann es meinetwegen so weiter gehen.....so macht Fußball Spaß.

Gestern Nachmittag war ich wieder im Krankenhaus.....3 Stunden. Gips ab....Röntgenkontrolle.....Röntgenbilder besprechen....weitere Maßnahmen festlegen....neuer Gips drauf....dieses Mal in Blau....Schwarz-Rot-Gold hatten sie leider nicht.....so gar nicht up-to-date in diesem Krankenhaus.

Gerade rechtzeitig zum Spiel war ich dann endlich wieder zu Hause.


Eben bin ich nochmal schnell durch den Garten gegangen.
 Ist diese Rose nicht wunderschön?


Und mein Rosenstämmchen ist auch voll aufgeblüht:


Da ich ja nicht viel machen kann mit nur einer Hand, habe ich wenigstens noch ein paar Dosen fertiggestellt:
 


Für viele beginnt ja nun bald die Urlaubszeit. Passend dazu hab ich ein Urlaubsfreebie entworfen:




Ich wünsch euch eine schöne Restwoche!

Viele Grüße
 


Samstag, 14. Juni 2014

Fußball-WM


Als erstes ein dickes Dankeschön, Merci, Thank you für die vielen Genesungswünsche.
Am Donnerstag war ich zur Kontrolle im Krankenhaus, alles okay soweit.......die geschwollenen Finger und die Schmerzen sind wohl total normal und sollten im Laufe der nächsten Woche abklingen. Am Montag muss ich nochmal ins KH und dann hab ich wohl erstmal 3 Wochen Ruhepause bis zur nächsten Kontrolle.
Heute juckt es unter dem Gips, aber Frau ist ja erfinderisch und hat eine Stricknadel zum Kratzehändchen umfunktioniert.
Ich glaube, ich gehöre zu den wenigen älteren Stickerinnen, die ein absoluter Fußballfan sind.
Das gestrige Spiel zwischen Spanien und den Niederlanden war wirklich sehenswert. Wenn wir am Montag Portugal auch so niederkämpfen könnten, das wär schon genial.

Die Hortensien im Garten kommen jetzt richtig in Schwung.....



....und ganz stolz bin ich auf mein Rosenstämmchen:


Dass ich nicht viel mit meinem gebrochenen Arm machen kann, nervt mich gehörig. Ich bin kein Mensch des tatenlosen Rumsitzens. Da Sticken und Häkeln gar nicht geht, hab ich gestern mal probiert, ob ich nicht wenigstend meine Washi-Tape-Arbeiten weiterführen kann.....und siehe da.....es funktionierte....naja, nicht perfekt, aber immerhin.

Diese 3 Dosen hab ich zumindest geschafft:


Perfekt geeignet für Kleinkram, Knöpfe, Wackelaugen o.ä. :


Ein sommerliches Freebie gibt es heute:



Ihr braucht dafür nur 3 Blautöne und ein Gelb.

Ich wünsch euch ein tolles Wochenende!

Viele Grüße